HOME

Konsumklima der Verbraucher trotzt Konjunkturschwäche

Nürnberg - Trotz der schwächelnden Konjunktur bleibt das Konsumverhalten der Verbraucher stabil und damit eine wichtige Stütze der deutschen Wirtschaft. Laut der vom Marktforschungsinstitut GfK monatlich erstellten Konsumklimastudie sinkt zwar die Konjunkturerwartung der Bundesbürger auf den niedrigsten Stand seit mehr als sechs Jahren, die Entwicklung des eigenen Einkommens wird aber weiter positiv eingeschätzt. Für September prognostizieren die Marktforscher einen zum Vormonat unveränderten Wert von 9,7 Zählern Punkten.

Konsumklima in Deutschland stabil

Konsumklima in Deutschland auf stabilem Kurs

Bistro, Markenartikel, neue Filialen

Wie Aldi, Lidl und Co. sich neu erfinden

Weihnachtsgeschenke kaufen die Deutschen offenbar gerne kurz vorm Fest.

Kurz vorm Fest

Geschenke-Shopping auf den letzten Drücker

Gefüllte Einkaufswagen vor Euromünzen

Umfrage

Konsumklima in Deutschland gibt leicht nach

Beim derzeit laufenden Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs steht die griechische Schuldenkrise zwar nicht offiziell auf der Agenda, sie wird aber dennoch Thema sein. So ausgelassen, wie sich Alexis Tsipras (l.) hier mit Matteo Renzi und Angela Merkel zeigt, dürfte die Stimmung aber nicht werden.

Griechenland-Krise

Euro-Finanzminister vertagen Gespräche auf Samstag

Aktuell sorgen vor allem die niedrigen Öl- und Benzinpreis für Kauf-Impulse bei den Deutschen

GfK-Studie

Niedriger Ölpreis versetzt Deutsche in Kaufrausch

Volle Kaufhäuser: Wegen eines stabilen Arbeitsmarkts schrecken schlechte Konjunkturaussichten die Deutschen nicht

Konsumforscher überrascht

Deutsche lassen sich die Kauflaune nicht vermiesen

Containerschiffe im Hamburger Hafen: Weltweit wächst die Wirtschaft laut dem Herbstgutachten der führenden deutschen Wirtschaftsinstitute nur mäßig, im Euroraum bleibt die konjunkturelle Dynamik schwach.

Herbstgutachten

Experten attestieren deutscher Wirtschaft Schwächeanfall

Marktforschungsunternehmen GfK

Kauflaune der Deutschen ungebrochen

Trotz Konjunkturflaute

Verbraucher lassen sich die Kauflaune nicht vermiesen

Stimmung der Verbraucher

Dank Fußball-WM ist das Konsumklima stabil

Konsumklima-Index sinkt

Euro-Krise vermiest Verbraucherstimmung

Konsumklima verbessert sich

Hoffnung auf Aufschwung

GfK-Index

Die Zeichen stehen auf Konsum

Konsumklima-Index

Optimistische Konsumenten

Frostiges Konsumklima

Jobangst verdirbt Kauflaune

GfK-Konsumklimaindex

Strom- und Gaspreise drücken die Kauflaune

GfK-Konsumklimaindex

Kauflaune der Deutschen wird schlechter

GfK-Index

Konsumklima befeuert Sommerschlussverkauf

GfK-Konsumklimaindex

Deutsche kaufen unbeirrt weiter

GfK-Konsumklimaindex

Deutsche kaufen unbeirrt weiter

Konsumklima

Die Deutschen pfeifen auf die Krise

Konsumklima

Deutsche in Kauflaune