A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die dienstälteste Monarchin Europas

Elisabeth II. wurde am 21. April 1926 als älteste Tochter des britischen Königs Georg VI. geboren. Nach dem frühen Tod ihres Vaters wurde sie am 2. Juni 1953 in der Londoner Westminster Abbey zur britischen Königin gekrönt. Seitdem sitzt Elisabeth II. auf dem Thron ? so lange wie keine andere Monarchin Europas. Ihr 60-jähriges Jubiläum wurde 2012 im ganzen Land gefeiert. Elisabeth II. gilt als disziplinierte und gewissenhafte Arbeiterin im Dienste ihres Volkes. Auch im hohen Alter nimmt sie viele Termine wahr, gönnt sich nur gesundheitsbedingt einige Pausen. Meist an ihrer Seite: Prinz Philip. Der in Griechenland geborene Marineoffizier ist seit 1947 mit Elisabeth II. verheiratet. Das Paar hat vier Kinder: Charles, Andrew, Edward und Anne.

Nachrichten-Ticker
Erste Bischöfin der Kirche von England geweiht

Erstmals in der Geschichte der anglikanischen Kirche Englands ist eine Frau zur Bischöfin geweiht worden.

Lifestyle
Lifestyle
Australien macht Prinz Philip zum Ritter - Viel Kritik

Großbritanniens Prinz Philip (93) darf zur langen Liste seiner Ehrentitel demnächst die Ritterwürde Australiens hinzufügen. Damit würden seine Verdienste während der Regierungszeit seiner Frau, Königin Elizabeth II., gewürdigt, sagte Premierminister Tony Abbot am Montag.

Lifestyle
Lifestyle
Prinz Andrew weist Sex-Vorwürfe persönlich zurück

Der britische Prinz Andrew (54) hat sich erstmals persönlich zu einer angeblichen Sex-Affäre geäußert und die Vorwürfe zurückgewiesen.

Nachrichten-Ticker
Sex-Vorwürfe: Prinz Andrew soll unter Eid aussagen

In der Sex-Affäre um Prinz Andrew haben die Anwälte der Klägerin den Druck auf den 54-Jährigen erhöht.

Lifestyle
Lifestyle
Anwälte wollen von Prinz Andrew Aussage unter Eid

Prinz Andrew, zweitältester Sohn von Königin Elizabeth II., soll wegen einer angeblichen Sex-Affäre in den USA nun unter Eid aussagen - so wollen es die Anwälte der Gegenseite. Das berichtete die britische Nachrichtenagentur PA am Donnerstag.

Nachrichten-Ticker
Sex-Vorwürfe: Prinz Andrew soll unter Eid aussagen

In der Sex-Affäre um Prinz Andrew haben die Anwälte der Klägerin den Druck auf den 54-Jährigen erhöht.

Sex-Skandal im britischen Königshaus
Sex-Skandal im britischen Königshaus
Prinz Andrew soll unter Eid aussagen

Der Palast dementiert, Prinz Andrew schweigt. Doch noch scheint die Affäre um angeblichen Sex mit einer Minderjährigen nicht überstanden. Die Anwälte der Klägerin wollen Andrew zur Aussage zwingen.

Staatsbesuch
Staatsbesuch
Queen und Prinz Philip kommen nach Deutschland

Die britische Königin Elizabeth II. und ihr Mann Prinz Philip kommen Ende Juni zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder zu einem Staatsbesuch nach Deutschland.

Nachrichten-Ticker
Sex-Vorwürfe gegen Prinz Andrew erneut dementiert

In der Affäre um Prinz Andrew hat der Buckingham-Palast zum zweiten Mal binnen weniger Tage Missbrauchsvorwürfe gegen den 54-Jährigen dementiert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?