A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Paris

Wirtschaft
Dax nähert sich Rekordhoch

Der Rekordstand vom Sommer rückt für den Dax in greifbare Nähe. Der deutsche Leitindex stieg den nunmehr zehnten Tag in Folge. Vom Tageshoch aus fehlten ihm zwischenzeitlich kaum mehr als 100 Punkte zu den 10 050 Punkten aus dem Juni.

Spektakulärer Juwelenraub in Paris
Spektakulärer Juwelenraub in Paris
Raub, Flucht, Geiselnahme - Kapitulation

Zwei Männer haben am Dienstag ein Juweliergeschäft in Paris überfallen, sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert, einen Frisör als Geisel genommen - und sich dann ergeben.

Nachrichten-Ticker
Spenderin finanziert Aufarbeitung von Gurlitt-Erbe

Mit Hilfe der Spende einer anonymen Mäzenin will das Kunstmuseum Bern zügig den Wert und die Herkunft der vom Kunsthändlersohn Cornelius Gurlitt geerbten Kunststücke ermitteln.

Nachrichten-Ticker
Spektakulärer Raubüberfall bei Cartier in Paris

Ein spektakulärer Raubüberfall auf ein Schmuckgeschäft der Luxusmarke Cartier gefolgt von einer Geiselnahme ist in Paris unblutig zu Ende gegangen.

Französische Waffenlieferungen an Russland
Französische Waffenlieferungen an Russland
Putin bekommt seine Kriegsschiffe nicht

Die geplante Lieferung von zwei Kriegsschiffen an Russland hat Frankreich viel Kritik eingebracht. Nun verweigert Präsidenten François Holland auf unbestimmte Zeit die nötige Genehmigung.

OECD-Einschätzung
OECD-Einschätzung
Die Eurozone bleibt Sorgenkind der Weltwirtschaft

Die Wirtschaftskraft der Eurozone besorgt die OECD. Sie sei eine große Gefahr für das weltweite Wachstum.

Politik
Politik
Greenpeace: Alte französische AKW wegen Terrorgefahr abschalten

Die Umweltorganisation Greenpeace hat wegen Terrorgefahr eine vorübergehende Abschaltung der französischen Atomkraftwerke in Cattenom und Fessenheim gefordert. Hintergrund ist eine Serie von rund 30 ungeklärten Flügen über Nuklearanlagen.+

José Socrates
José Socrates
Portugals Ex-Regierungschef muss in Untersuchungshaft

Drei Tage wurde Portugals früherer Ministerpräsident José Sócrates von einem Ermittlungsrichter verhört. Die Vorwürfe der Justiz wegen Steuerbetrugs und Geldwäsche konnte er nicht entkräften.

Sport
Sport
Vorteil Leverkusen! Bayer will "Matchball" verwandeln

Vorteil Bayer Leverkusen! Die Werkself braucht für den Achtelfinaleinzug in der Champions League nur noch ein Remis gegen AS Monaco, ein Sieg würde sogar den Gruppensieg sichern.

Wirtschaft
Wirtschaft
OECD sieht Eurozone als Schwachpunkt der Weltwirtschaft

Der Euroraum bleibt nach Einschätzung der OECD das Sorgenkind der Weltwirtschaft. OECD-Generalsekretär Angel Gurria sieht nach den globalen Krisenjahren zwar weltweit eine "langsame Erholung, aber das Wachstum bleibt moderat".

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Paris auf Wikipedia

Paris ist die Hauptstadt Frankreichs und der Region Île-de-France. In älteren - zumeist lateinischen - Texten wird Paris auch Lutetia/Lutezia genannt. Der Fluss Seine teilt die Stadt in einen nördlichen Teil (rive droite „rechtes Ufer“) und einen südlichen Teil (rive gauche „linkes Ufer“). Das administrativ zur Stadt Paris gehörende Gebiet hat 2.167.994 Einwohner (amtliche Zahl für 1. Januar 2006), in der städtischen Siedlungszone lebten im Jahr 2005 9.928.000 Menschen und in der gesamten Met...

mehr auf wikipedia.org