A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die Volksvertretung im Berliner Reichstag

Der Bundestag, der im Berliner Reichstag logiert, wird als einziges Verfassungsorgan direkt vom Volk gewählt. Die erste Sitzung fand am 7. September 1949 statt. Gesetzgebung ist seine wichtigste Aufgabe. Im Normalfall hat er 598 Mitglieder, meist sind es wegen Überhangmandaten mehr. Der Bundestagspräsident ist der Hausherr, er kann im Zweifelsfall auch Abgeordnete rausschmeißen lassen. Der Bundestag wählt mit absoluter Mehrheit den Kanzler, kontrolliert die Bundesregierung und den Einsatz der Bundeswehr. Hinein kommt eine Partei nur, wenn sie fünf Prozent der Zweitstimmen oder drei Direktmandate per Erststimme erreicht. Im Plenarsaal hängt ein Bundestagsadler, 2,5 Tonnen schwer. Der Bundestag hat eine eigene Postleitzahl: 11011.

Nachrichten-Ticker
Beifall und Skepsis für Junckers 315-Milliarden-Programm

Von Beifall bis Skepsis: EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat mit seinem 315 Milliarden Euro schweren Investitionsprogramm für Europas Wirtschaft unterschiedliche Reaktionen geerntet.

Politik
Politik
Opposition verspottet Frauenquote als "Quötchen"

Die Koalition erntet mit ihrem Kompromiss zur Frauenquote in Aufsichtsräten Kritik von allen Seiten. Wirtschaftsverbände lehnten das Vorhaben als schädlich ab, der Opposition gehen die Pläne hingegen nicht weit genug.

Video
Video
Merkel: "Die Welt wartet nicht auf Europa."

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat davor gewarnt, dass Europa und Deutschland ohne ein schnelles transatlantisches Freihandelsabkommen im internationalen Handel weit zurückfallen werden.

Nachrichten-Ticker
Nato besorgt über russische Aufrüstung auf Krim

Die Nato beobachtet die Konzentration russischer Streitkräfte auf der von Moskau annektieren Halbinsel Krim mit Sorge.

Politik
Politik
Brüssel rügt Deutschland wegen hoher Feinstaubbelastung

Deutschland schützt seine Bürger nach Darstellung der EU immer noch nicht ausreichend vor gefährlichem Feinstaub, der Krankheiten wie Asthma oder Krebs auslösen kann.

Nachrichten-Ticker
Koalition öffnet Frauen die Tür zum Aufsichtsrat

Die Bundesregierung geht gegen Männerbastionen in den Chefetagen deutscher Unternehmen vor.

Politik
Politik
Linke und Grüne werfen Merkel politischen Stillstand vor

Die Opposition hat der schwarz-roten Koalition nach fast einem Jahr Regierungszeit Ideenlosigkeit und eine verfehlte Außen- und Wirtschaftspolitik vorgeworfen. In der Generaldebatte des Bundestags zum Etat 2015 attackierte die Linke vor allem den Kurs im Ukraine-Konflikt scharf.

Generaldebatte im Bundestag
Generaldebatte im Bundestag
Die neue Göttin und der nächste Kalte Krieg

Kritik an der Regierung gehört zur Generaldebatte. Am Mittwoch erhobt sich Linken-Franktionvize Sahra Wagenknecht zur Beschwerdeführerin. Sie wetterte vor allem gegen Merkels Kurs im Ukraine-Konflikt.

Taschentuch-Aktion im Bundestag
Taschentuch-Aktion im Bundestag
Grüne verhöhnen Kauder mit "Heulsusen-Protest"

"Heul doch", rufen die Grünen im Bundestag und winken mit Taschentücher. Mit ihrem "Heulsusen-Protest" verhöhnen sie Volker Kauder (CDU) wegen seiner Macho-Sprüche zur Frauenquote.

Nachrichten-Ticker
Forderungen nach Elternzeit-Regelung für Abgeordnete

Eine baden-württembergische Initiative hat eine Debatte über Elternzeit-Regelungen für Abgeordnete angestoßen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?