A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Afrika

Marine-Einsatz auf dem Mittelmeer
Marine-Einsatz auf dem Mittelmeer
Italien beendet Mission "Mare Nostrum"

Tausende afrikanische Flüchtlinge kommen jährlich auf dem Weg nach Europa im Mittelmeer um. Italien lässt nun die Rettungsaktion "Mare Nostrum" auslaufen. Hilfsorganisationen üben Kritik.

Panorama
Panorama
Bericht: Zu wenig Rettungswagen im Ebola-Fall in Deutschland

Deutschland hat mehrere Isolierstationen, die für die Behandlung von Ebola-Patienten geeignet sind. Aber gibt es im Notfall auch genügend spezielle Krankenwagen und medizinisches Personal?

Rücktritt von Blaise Compaoré
Rücktritt von Blaise Compaoré
Burkina Fasos "Schwarzer Frühling"

Nach massiven Protesten in Burkina Faso tritt Präsident Blaise Compaoré ab. Fast drei Jahrzehnte hat er den bitterarmen Staat gelenkt. Beobachter sprechen von einem "Schwarzen Frühling".

Bud Spencer wird 85
Bud Spencer wird 85
Happy Birthday, Plattfuß!

Bud Spencer war der Fels in der Brandung trister Kindheitsnachmittage. Held, Beschützer und so innig geliebt wie Puh, der Bär. Nun ist er tatsächlich gealtert.

Nahost-Konflikt
Nahost-Konflikt
Schweden erkennt Palästina als Staat an

Seit 20 Jahren verhandeln Israel und die Palästinenser ergebnislos, nun will Schweden den Frieden voranbringen: Das Land erkennt als erstes in Westeuropa offiziell einen Staat Palästina an.

Panorama
Panorama
Ausmaß der Ebola-Epidemie in Liberia lässt offenbar nach

In Liberia lässt das Ausmaß der Ebola-Epidemie offenbar nach. Erstmals seit Ausbruch der Seuche sei die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen dort rückläufig, sagte der Vizegeneraldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Bruce Aylward.

Panorama
Panorama
Obama: Ärzte nicht durch Quarantäne vom Ebola-Kampf abschrecken

US-Präsident Barack Obama hat amerikanische Gesundheitsbehörden davor gewarnt, durch Quarantäneauflagen Ärzte vom Kampf gegen Ebola in Westafrika abzuschrecken.

Wirtschaft
Wirtschaft
Lastwagenbauer MAN leidet unter Auftragsflaute

Die schlechte Wirtschaftslage in Europa und Südamerika verhagelt dem Lkw-Bauer MAN das Geschäft.

Ebola-Epidemie
Ebola-Epidemie
Warum die Zwangsquarantäne für Ebola-Helfer Unsinn ist

Drei Wochen Zwangsquarantäne drohen Ebola-Hilfskräften, die nach New Jersey, Florida und Illinois heimkehren. Das ist nicht nur unnötig, sondern auch gefährlich.

Kultur
10 Jahre WCF - Berlinale startet neues Projekt

Filme wie der peruanische Berlinale-Gewinner "Eine Perle Ewigkeit" und das mit dem Golden Globe prämierte Drama "Paradise Now" entstanden mit Hilfe des World Cinema Fund (WCF) - jetzt feiert das Förderprojekt der Berlinale sein zehnjähriges Bestehen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Afrika auf Wikipedia

Der Kontinent Afrika hat eine Fläche von 30,3 Millionen km² (22 % der gesamten Landfläche der Erde) und wird von etwa einer Milliarde Menschen (Stand 2009) bewohnt. In Afrika leben viele, sehr heterogene Völker, nach europäischem Maßstab sind die meisten Menschen sehr arm. In der Weltwirtschaft spielen die größten Teile Afrikas keine Rolle.

mehr auf wikipedia.org