HOME
Im Hochsitz: Ein Leopard hat sich in die Krone eines Baumes zurückgezogen.

In der Savanne Afrikas

Wildes Namibia: Da ist was im Busch

Mit dem E-Bike durch Marokko

DR. v. HIRSCHHAUSENS STERN GESUND LEBEN

Urlaub wie aus 1001 Nacht - meine Reise mit dem E-Bike durch Marokko

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Spendenbox mit Geld

Spendensammler

Jeder Cent kommt an? Wie gemeinnützige Organisationen wirtschaften und abrechnen

Global Gladiators

Diese acht Stars treten gegeneinander an

stern-Reportage

Mangelnde Infrastruktur

Dunkles Afrika: Noch immer leben 600 Millionen Menschen ohne Licht

Von Uli Rauss

Madonna!

Sie dreht einen Film über eine Ballerina

Cornrows

Cornrows erleben einen neuen Frisuren-Hype

Flugzeug über den Wolken

NEON-Erlebnisbericht

Meine unglaubliche Reise in einem kaputten Flugzeug

NEON Logo
Unicef-Bericht der Überlebenschancen von Neugeborenen: Ein Baby aus Ghana in Tüchern gewickelt

Unicef-Bericht

So schlecht stehen die Überlebenschancen von Babys in armen Ländern

Jacob Zuma
Kommentar

Korruption am Kap

Präsident Jacob Zuma ist weg - doch das Problem in Südafrika ist der ANC

Der Fahrzeugboden ist vor Beschädigungen geschützt. Bodenfreiheit und Böschungswinkel sind hoch, das Fahrzeuggewicht klein. 

OX-Lkw-Bausatz für Lkw

Heavy Duty zum Selbermachen – dieser Truck für Afrika wird im Karton geliefert

Wenn Zilpha und James aufeinandertreffen, brennt die Luft.

Seriestart"Taboo"

Kannibalismus und Geschwister-Sex - eine Reise in das finsterste London

Von Gernot Kramper
Thomas Gottschalk gestikuliert.

Stress auf Twitter

Thomas Gottschalk twittert Spruch über Martin Schulz und Alkohol – und wird sofort kritisiert

Von Swen Thissen
Luca Traini nach seiner Festnahme: Die italienische Flagge ruht auf seinen Schultern

Rassismus

In Italien schießt ein Mann auf Migranten - doch der Wahlkampf macht aus Opfern Täter

Bildband "Real People of East Africa"

"Niemand, den ich in Afrika getroffen habe, will nach Europa kommen"

Von Gernot Kramper
Thomas Gottschalk

Twitter-Witz

Rassismus-Vorwurf - der missglückte Scherz des Thomas Gottschalk

Das Netz spottet über das Gewicht von Donald Trump

#GirtherMovement

"Guardians of the Galaxy"-Regisseur will 100.000 Dollar spenden, wenn Trump sich noch mal wiegt

Stipendien

Tipps für Bewerbungen

Stipendien-Geld, das keiner will: "Jedes Jahr bleiben Millionen übrig"

NEON Logo
Shithole Countries

Ein Reiseland wehrt sich

"Shithole"-Video aus Namibia macht sich über Trump lustig

Ein Sprengstoffroboter steht vor einer Bankfiliale in Berlin-Steglitz
+++ Ticker +++

News des Tages

Sprengstoff-Päckchen in Berlin: Behörden sehen Zusammenhang mit DHL-Erpresser

Jaguar i-Pace Concept

Elektromobilität 2018

Weltweit rollt die Elektrowelle – aber nicht in Europa

CNN-Moderator Anderson Cooper

Beleidigung von Haiti und Afrika

Den Tränen nahe zerlegt CNN-Moderator Cooper Trumps "Dreckslöcher"-Attacke

Von Marc Drewello
Die Gold Coast in Australien zieht die Reichen magisch an.

Euro-Zonen-Exit

Millionäre gehen: Die Nerze verlassen das sinkende Schiff

Kapstadt Dürre

Südafrika

Kapstadt leidet unter Jahrhundert-Dürre - jetzt droht totaler Wasserstopp

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(