HOME

Aktuelle WHO-Daten: Diese Karte zeigt, wie dreckig die Luft bei Ihnen zu Hause ist

Herrscht bei Ihnen daheim oft dicke Luft? Das kann auch an einer erhöhten Feinstaubbelastung liegen. Aktuelle Daten der WHO zeigen, wo die Luftverschmutzung besonders hoch ist. Deutschland schneidet noch vergleichsweise gut ab.

WHO-Karte: Luftverschmutzung weltweit

Die WHO-Daten zeigen, wie stark die Luftverschmutzung an verschiedenen Orten auf der Welt ist.

Feinstaub ist ein nicht zu unterschätzendes Problem für die Gesundheit. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation sterben jedes Jahr über drei Millionen Menschen an den Folgen von Luftverschmutzung. Allein in Deutschland sind es laut der Organisation etwa 35.000 - Tendenz steigend. 

Wie hoch die Feinstaubbelastung am eigenen Wohnort ist, zeigen aktuelle Daten der WHO: In einer interaktiven Karte können Sie die Verunreinigung für jede gewünschte Region auf der Welt ablesen.

Luftverschmutzung in Asien und Afrika besonders hoch

Wir kommen hier noch einigermaßen gut weg: Deutschland liegt hinsichtlich der Verunreinigung - wie auch der Rest Westeuropas - im Mittelfeld. Schlimmer gestaltet sich die Lage für Menschen im östlichen Europa, sowie im nördlichen Afrika und in großen Teilen Asiens, etwa China und Indien. Hier ist die gemäß der Karte weltweit am höchsten, die Bereiche sind in der Karte tief dunkelrot eingefärbt.

Insgesamt, so schätzt die WHO, sind weltweit mehr als 80 Prozent der Menschen in urbanen Lebensräumen einer Luftverschmutzung ausgesetzt, welche die Grenzwerte der WHO deutlich überschreitet. Menschen in wirtschaftsschwachen Gegenden seien besonders gefährdet, aber auch in reichen Ländern nimmt die Verunreinigung zu. 

Die Folgen für die Gesundheit sind vielfältig: Ein erhöhtes Risiko für Schlaganfälle, Herzleiden, Lungenkrebs oder Asthma.

Wie werden die Daten erhoben?

Jeder Punkt auf der Karte bildet eine Messstation am Boden ab. Es werden nur Feinstaubpartikel mit einer Größe von weniger als 2,5 Mikrometern angezeigt. Da es kein flächendeckendes Netz von Messstationen gibt, werden die Werte für einige Teile der Welt rechnerisch ermittelt.

Wissenscommunity