A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bamberg

Lifestyle
Lifestyle
Kirchenkritiker Karlheinz Deschner gestorben

Der Kirchen- und Religionskritiker Karlheinz Deschner ist tot. Er starb bereits am Dienstag (8. April) im Alter von 89 Jahren in seiner Heimatstadt Haßfurt, wie die Giordano-Bruno-Stiftung am Donnerstag bestätigte.

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Mercedes feiert in Bahrain erneuten Formel-1-Doppelerfolg

Sport
Nachrichtenüberblick Sport

Mercedes feiert in Bahrain erneuten Formel-1-Doppelerfolg

Sport
Sport
Euroleague-Aus - Bayerns Abschied "mit Stolz"

Selbst die große Fußballprominenz konnte das Aus der Bayern-Basketballer nicht mehr verhindern. Unter den Augen von Franck Ribéry, Bastian Schweinsteiger & Co. verabschiedeten sich die Münchner Korbjäger als letztes deutsches Team aus der Euroleague.

Sport
Sport
ALBA Berlin verteidigt Pokal-Titel - Ulm geht leer aus

ALBA Berlin hat zum achten Mal den Pokal der Basketball-Bundesliga gewonnen. Die Berliner setzten sich im Endspiel des Top Four gegen Gastgeber ratiopharm Ulm mit 86:80 (45:41) durch und verteidigten in der Neuauflage des Vorjahres-Finales ihren Titel.

Sport
Sport
Ulm und Titelverteidiger ALBA Berlin im Pokal-Finale

Gastgeber ratiopharm Ulm und Titelverteidiger ALBA Berlin bestreiten das Endspiel um den Pokal der Basketball-Bundesliga. Die Ulmer setzten sich in eigener Halle überraschend gegen Tabellenführer Bayern München mit 90:72 (39:24) durch.

Nachrichten-Quiz
Nachrichten-Quiz
Wie gut kennen Sie die News der Woche?

Ukraine, Promi-Trennungen, die frühe Bayern-Meisterschaft - eine Woche voller Ereignisse. Sind Sie rundum informiert? Machen Sie den Test im News-Quiz!

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 21. März 2014: Gila von Weitershausen

Als "Engelchen" fing sie an, als "Landarzt"-Frau wurde sie populär - Gila von Weitershausen hat in ihrer Karriere als Schauspielerin ein breites Spektrum abgedeckt.

Deutschland-Verbrauchskarte
Deutschland-Verbrauchskarte
Wo die größten Stromverschwender leben

Schweriner und Erfurter verbrauchen am wenigsten Strom. Oben auf der Liste der deutschen Energieverschwender: Bamberg und Regensburg. Wer wieviel Strom verbraucht im Überblick.

Nachrichten-Ticker
Oppermann verteidigt sich in Affäre Edathy

In der Affäre um den früheren SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy konzentriert sich die Kritik zunehmend auf die Rolle von SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Bamberg auf Wikipedia

Bamberg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und gleichzeitig Standort des Landratsamtes Bamberg. Bamberg ist Universitäts-, Schul- und Verwaltungsstadt, wichtiges Wirtschaftszentrum Oberfrankens, sowie Sitz des gleichnamigen Erzbistums. Die Stadt ist in der Landesplanung als Oberzentrum des westlichen Oberfranken ausgewiesen und ist Mitglied in der Metropolregion Nürnberg. Bamberg ist Mittelpunkt eines Ballungsraums von über 200.000 Einwohnern und gilt als wi...

mehr auf wikipedia.org