A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sparbuch

Wirtschaft
Wirtschaft
Dax-Konzerne schütten Rekord-Dividende aus

Wohl dem, der Aktien hat: Während Sparbuch und Co. kaum noch etwas abwerfen, eilen die Kurse an den Börsen von Rekord zu Rekord.

Wirtschaft
Wirtschaft
EZB startet Massenkauf von Staatsanleihen: Wem hilft Draghi?

Europas Währungshüter haben die Notenpresse angeworfen: Seit Montag und mindestens bis September 2016 wollen sie Monat für Monat für 60 Milliarden Euro Staatsanleihen und andere Wertpapiere kaufen.

Politik
Politik
Wem hilft der Massenkauf von Staatsanleihen?

Europas Währungshüter werfen die Notenpresse an: Von diesem Montag an bis mindestens September 2016 wollen sie Monat für Monat für 60 Milliarden Euro Staatsanleihen und andere Wertpapiere kaufen.

Kauf von Staatsanleihen der EZB
Kauf von Staatsanleihen der EZB
Maue Zeiten für Sparer, Freude bei Aktionären

Das Vorgehen ist umstritten: Im Kampf gegen eine drohenede Deflation kauft die Europäische Zentralbank für Milliarden Staatsanleihen. Das hat auch Folgen für Verbraucher.

Gebühr für Geldeinlage
Gebühr für Geldeinlage
Wetten, dass Sparer keine Strafzinsen zahlen müssen?

Die ersten Banken verlangen Strafzinsen für Geldeinlagen. Die Debatte darüber trägt Züge einer Hysterie. Für Privatkunden werden sie nicht kommen - da wette ich mit Ihnen.

Strafgebühren bei der Commerzbank
Strafgebühren bei der Commerzbank
Müssen wir künftig Geld fürs Sparen zahlen?

Wer Geld bei der Commerzbank anlegt, muss dafür künftig Gebühren zahlen, statt Zinsen zu kassieren. Noch trifft es nur ausgewählte Kunden, doch viele Sparer fragen sich, ob es dabei bleibt.

EZB soll Geld verschenken
EZB soll Geld verschenken
5000 Euro für alle!

Das klingt ja traumhaft: Zwei renommierte Ökonomen fordern, dass die EZB Geld an Bürger verschenken oder Schulden erlassen soll. Sie hoffen, dass die Wirtschaft so angekurbelt wird.

"Luxemburg Leaks"
Wie Google, Apple und Co das System austricksen

Nicht nur in Luxemburg können Firmen wie Google, Apple und Co. mit Steuertricks Milliarden sparen. Höchste Zeit, sie aus ihren Schlupflöchern zu zerren.

Globaler Vermögensreport
Globaler Vermögensreport
So reich sind die Deutschen im Vergleich

Der Global Wealth Report der Allianz zeigt: Die Deutschen sind reich, haben aber weniger Geld als viele Nachbarn. Die niedrigen Zinsen treffen die deutschen Sparer mehr als andere.

Bafög-Erhöhung
Bafög-Erhöhung
Schüler und Studenten bekommen mehr Geld

Das Kabinett hat die Bafög-Erhöhung für Studenten und Schüler ab Herbst 2016 beschlossen. Schon ab 2015 will der Bund die Kosten der Länder für die Ausbildungsförderung voll übernehmen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?