A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sparbuch

Serie Geldanlage, Teil 1
Serie Geldanlage, Teil 1
Was Sparer jetzt tun können

Die erneute Zinssenkung verunsichert Sparer: Wenn man sein Geld einfach aufs Konto legt, verliert es real an Wert. Welche Alternativen gibt es zum Sparbuch, wo bekommt man noch Rendite?

Rekord-Zinssenkung der EZB
Rekord-Zinssenkung der EZB
Was Sparer wissen sollten

Inflation, Deflation, Negativzinsen: Was bedeutet die Entscheidung der Europäischen Zentralbank für den normalen Sparer? Fragen und Antworten.

Erwartete Leitzinssenkung
Erwartete Leitzinssenkung
EZB vor historischen Entscheidungen - Zinsen ade?

Die Europäische Zentralbank steht aller Voraussicht nach erneut vor einem historischen Schritt: Auf ihrer heutigen Ratssitzung dürften die Währungshüter die Zinsen im Euroraum quasi abschaffen.

Software für die Steuererklärung
Software für die Steuererklärung
Diese Helfer sparen Ihnen Geld und Nerven

Bis zum 31. Mai läuft für viele die Frist zur Abgabe der Steuererklärung. Mit diesen Programmen lassen sich die Formulare des Finanzamts deutlich komfortabler ausfüllen. Das kann bares Geld wert sein.

Die Geschichte von Felix und Debbie Harry
Die Geschichte von Felix und Debbie Harry
"Sie malte einen Kringel um meinen Nippel"

Bei einem Interview treffe ich mein Idol Debbie Harry. Nicht zum ersten Mal. Uns beide verbinden diverse Begegnungen über zwei Jahrzehnte und die persönliche Geschichte einer tiefen "Fanschaft".

Georg Milbradt bei
Georg Milbradt bei "Jung & Naiv", Teil 2
"Die Politik sollte sich an Fakten orientieren und nicht an Illusionen"

In der Eurokrise wird nach wie vor viel zu optimistisch agiert, findet Georg Milbradt. Das Prinzip Hoffnung ist aber ein schlechter Ratgeber, sagt der CDU-Politiker im zweiten Teil von "Jung & Naiv".

Nachrichten-Ticker
Jobcenter müssen bei Lebensversicherung genauer hinsehen

Bei der Frage, ob Hartz-IV-Empfänger eine Lebensversicherung auflösen und für ihren Lebensunterhalt einsetzen müssen, müssen Jobcenter künftig genauer hinsehen: Es kommt nicht nur auf eine an den Einzahlungen gemessene "Verlustquote" an, wie das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel entschied - entscheidend sind beispielsweise auch die Laufzeit und die Ablaufleistung.

Sohn ist Kommunist
Sohn ist Kommunist
Commerzbank kündigt Rentnerin das Konto

Evelyn Schamberger ist seit 45 Jahren Kundin der Commerzbank und hat sich nichts zu Schulden kommen lassen. Nun hat die Bank ihr Konto gekündigt. Der Grund ist wohl ihr Sohn.

Keine Lust zu sparen
Keine Lust zu sparen
Deutsche geben ihr Geld lieber aus

Wegen niedriger Leitzinsen investieren die Deutschen ihr Geld lieber, anstatt es auf dem Sparbuch zu parken. Auch das schlechte Image der Bankenbranche ist ein Grund für diesen Trend.

Drohende Megapleite
Drohende Megapleite
Was Prokon-Anleger jetzt wissen müssen

Die Ökoenergiefirma Prokon verwaltet 1,4 Milliarden Euro von 75.000 Kunden. Nun droht die Insolvenz, das Geld ist in Gefahr. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?