HOME
Mercedes EQS

Mercedes EQS

Geräuschloser Messias

Die S-Klasse steht unter Druck, denn die Erwartungen an die neue Generation sind größer denn je. Premiere und Marktstart wurden auf den Herbst verschoben. Doch richtig ungemütlich könnte es 2021 werden; dann bekommt der Klassenprimus erstmals Gefahr aus eigenem Hause. Vom Mercedes EQS:

Der Innenraum entspricht dem der anderen A7-Modelle

Audi S7 Sportback TDI

Flinke Beine

Mercedes CLA Shooting Brake - kommt im Herbst 2019

Mercedes CLA Shooting Brake 2020

Hornisse Teil II

Mercedes CLA 2019

Der kleine Bruder eines Luxusautos

Mercedes CLA 250 2019 - 4,69 Meter lang

Mercedes CLA 2019

Der kleine Bruder eines Luxusautos

Mercedes AMG GT 63s 4matic 4-Türer - 5,05 Meter lang

Mercedes AMG GT 63s 4matic 4-Türer

Namen sind Schall und Rauch

MTV-Moderatorin Wana Limar

stern-Stimme Marie v. d. Benken

Von schlechter Douglas-PR, Beauty-Festivals und Wana Limar

Mercedes AMG GT Coupé - gerade von hinten wirkt der Viertürer mächtig

Mercedes AMG GT Coupé

Harte Zeiten für den CLS

Das Heck hat eine auffällige Lichtgraphik

Audi A7 Sportback

Audi A7 Sportback Dieser Audi will wieder vorn mitfahren

Luke Skywalker lässt grüßen: Nissan Star Wars

Los Angeles Auto Show 2017

Möge die Macht mit Dir sein!

Möge die Macht mit Dir sein!

Mercedes CLS 2018 - zunächst gibt es drei Sechszylinder

Mercedes CLS 2018

Zurück auf Los

Mercedes CLA 250 4matic - das Heck gefällt - oder eben nicht

Mercedes CLA 250 Shooting Brake 4matic

Styling für Anfänger

Mercedes AMG GT Concept - technisch eng mit dem neuen Mercedes CLE verwandt

Mercedes AMG GT Concept

Panamera-Jäger

Mercedes CLA Modellpflege 2016 - Marktstart ist dann im Juli

Mercedes CLA 2016

Edler Look für Aufsteiger

Mercedes CLA Shooting Brake

Kombitour nach Liliput

Mercedes CLA Shooting Brake

Kombitour nach Liliput

Lichttechnik bis 2020

Kämpfer ohne Schwert

Luxus-Auto auf Ebay

Russische Studentin versteigert Bling-Bling-Mercedes

Am Ende steht jeder allein im Donovan Klan

Neue TV-Serie Ray Donovan

Der böse Ray und seine kleinen Brüder

Von Gernot Kramper

Mercedes CLS 220 Bluetec

Billiger zur Schönheit

Mercedes CLS 220 Bluetec

Neunmalklug

Mercedes CLS Modellpflege

Diese Augen, dieser Blick

Mercedes CLS Modellpflege

Diese Augen, dieser Blick

Wissenscommunity

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?