HOME
Haarseife statt Shampoo

Natürliche Haarwäsche

Ist Haarseife eine sinnvolle oder sinnlose Alternative zu Shampoo?

Lange Zeit wurde die klassische Seife von konventionellen Produkten auf dem Markt verdrängt, doch nun feiert sie ihr Comeback – insbesondere als natürliche Alternative zum synthetischen Shampoo. Aber eignet sich Haarseife überhaupt für jedermanns Kopf(haut)?

Von Anna Stefanski
Rossmann-Filiale in der Wilmersdorfer Straße in Berlin

Projekt in Tschechien

Rossmann testet Nachfüllstationen für Waschmittel und Duschgel

Naschen, auspacken, umtauschen

Das sollten Sie sich im Supermarkt besser nicht erlauben

Die lächelnde Ashley Rose als sie noch ihre Haare hatte neben einem Foto der ausgefallenen Haare im Bad

Plötzlich Glatze

Fremder mischt offenbar Enthaarungscreme in Shampoo – Frau verliert alle Haare

NEON Logo
Ob es eine Verzweiflungstat war? Ein Mann mit Glatze wollte 35 Flaschen Shampoo stehlen

Essen

Mann mit Glatze will 35 Flaschen Shampoo klauen und alle fragen sich: Warum?

Welche Naturkosmetik ist wirklich gut? Wir sind der Frage auf den Grund gegangen

Natürliche Pflege

Cremes, Shampoo und Co.: Diese fünf Marken produzieren zertifizierte Naturkosmetik

NEON Logo
Lena Meyer-Landrut singt bei "Late Night Berlin" übers richtige Haare waschen

"Late Night Berlin"

Lena erklärt singend, wie man sich die Haare richtig wäscht

Haarpflege: Eine Frau wäscht sich die Haare unter der Dusche

Gut zu wissen

Fünf Fehler, die Ihre Haare ruinieren können

Experiment

Junge Mutter wäscht sich acht Monate lang nicht die Haare – so sieht sie jetzt aus

Jahresrückblick

Ein Jahr für die Umwelt

Plogging, Flygskam, festes Shampoo – diese Sachen haben uns 2018 nachhaltiger gemacht

NEON Logo
Tipps gegen trockenes Haar durch Heizungsluft

Trockene Haare

Schuppen, Spliss und spröde Spitzen: eine Kampfansage an die Heizungsluft

NEON Logo

Umfrage unter Hoteliers

Diese fünf Dinge werden am häufigsten in Hotels gestohlen

Großbritannien: Mann beschwert sich über diese sexistischen Shampoos

Großbritannien

"Meine Frau ist auch mutig": Mann beschwert sich über sexistisches Shampoo

NEON Logo
Eine Frau wäscht sich die Haare mit Shampoo.

Anti-Schuppen-Shampoos im Test

Stiftung Warentest zeigt: Billig-Shampoo schlägt Head & Shoulders

Kooperation von Amazon und Rossmann: Eine Rossmann-Filiale in der Ansbacher Straße in Berlin-Charlottenburg

Drogeriekette und Onlinehändler

Shampoo und Co. in einer Stunde nach Hause - Rossmann und Amazon kooperieren

Shampoo

Statt Massenware

Dieses Shampoo-Start-up mixt jedem sein persönliches Wundermittel

Die Messe Glow ist vor allem für jüngeres Publikum

Kosmetikprodukte

Wie erreicht man Teenies? Rossmann und dm buhlen um junge Kunden

Von Katharina Grimm
Repair-Shampoos im Test

Aldi, Lidl, Rossmann und Co.

Repair-Shampoos im Test: Schönes Haar für kleines Geld?

Schönes, dichtes Haar: Das wünscht sich jeder. Der Markt der Mittel ist daher groß.

Stiftung Warentest

Welche Mittel bei Haarausfall helfen

Schadstoffe statt Wundermittel

Öko-Test: Shampoos gegen Haarausfall taugen alle nichts

Schuheputzen leicht gemacht

Shampoo macht müde Treter munter

Ein Mitarbeiter in Warnweste putzt mit einem Wischer am langen Stock die schmutzige Vorderseite eines ICE

Bahn macht Frühjahrsputz

Blumentapete für die Klos und Shampoo für die Teppiche

Die Füße eines Mannes in einer Dusche

Bakterien-Spray

Wieso dieser Mann seit zwölf Jahren nicht mehr duscht

Matratzen, Minibars, Teppiche

Das sind die dreistesten Hotel-Diebstähle

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.