HOME
Jürgen Domian: Im Januar geht es mit seiner neuen Talkshow weiter

Jürgen Domian

Im Januar setzt er seine neue Show fort

Fans müssen nicht lange auf eine Fortsetzung warten: Schon Ende Januar geht Jürgen Domian wieder auf Sendung.

Jürgen Domian ist mit "Domian live" zurück im deutschen TV

Domian live

So hat die erste Sendung den Fans gefallen

Marikka gestand Domian ihre Vorliebe für SM-Spiele 
TV-Kritik

"Domian live"

Domian ist zurück: Endlich wird im deutschen Fernsehen wieder zugehört

Jürgen Domian talkt wieder - live und ohne Tabus

Domian live

Es ist soweit: Der Kult-Talker kehrt zurück

Ab November wieder auf Sendung: Jürgen Domian

Jürgen Domian

Diese Show-Änderung erwartet den Moderator

Der Kult-Moderator feiert noch in diesem Herbst sein TV-Comeback

Jürgen Domian

Kult-Moderator bald wieder im TV

Jürgen Domian: Was macht der ehemalige Talkmaster eigentlich heute?
Interview

Ex-Radio- und TV-Talker

Was macht eigentlich ... Jürgen Domian?

Domian

Der Radio-Talker wird 60

Hackfleisch-Lover und andere Abgründe: 10 denkwürdige Anrufe bei Domian

Jürgen Domian

60. Geburtstag des Moderators

Domians neues Leben: Vom Nachtfalken zum Tagmenschen

Jürgen Domian

Zukunftspläne

Jürgen Domian will künftig weniger zuhören und mehr sprechen

Jürgen Domian
Interview

Jürgen Domian

"Wir haben über alle Kapriolen des menschlichen Lebens gesprochen"

Jürgen Domian will 2016 mit seiner nächtlichen Talkshow aufhören.

Abschied des Moderators

Auf diese Anrufer fiel Jürgen Domian rein

Kolumne

Hells Angel

15 Dinge, die ich von Domian über Sex gelernt habe

Jürgen Domian

Anrufer

Als falscher Klaus - so legt Klaas Heufer-Umlauf Domian rein

Domian

Irrer Anrufer bei Jürgen Domian

Die Erde ist eine Scheibe und Hillary Clinton ein Reptiloid

Von Carsten Heidböhmer
Jürgen Domian und Anruferin Christina

"Domian"

Die späte Reue des angeblichen Prügelopfers

Von Carsten Heidböhmer
Late-Night-Talker Jürgen Domian

Wirbel um erlogene Geschichte

Domian verurteilt Fake-Anruferin und entschuldigt sich bei "Bild"

Jürgen Domian

"Domian"

Prügelattacke war ein Fake - WDR entschuldigt sich

Jürgen Domian

Wirbel um "Domian"-Sendung

Was geschah in der Nacht zu Dienstag wirklich?

Von Carsten Heidböhmer
Jürgen Domian

Domian-Sendung

Polizei sieht keine Anzeichen für Gewalt während des Anrufs

Von Carsten Heidböhmer
Jürgen Domian war sich sicher, dass der Anruf echt war

Schock in WDR-Sendung

War der Prügel-Anruf bei Domian nur ein makabrer Scherz?

Jürgen Domian

WDR-Sendung

Anruferin wird live bei Domian verprügelt - das sagt der Moderator

Von Carsten Heidböhmer
Litt vor drei Jahrzehnten an Bulimie: Jürgen Domian

Wegen Bulimie-Erkrankung

Jürgen Domian schloss abends seine Küche zu

Das Flugzeugunglück war auch bei Nacht-Talker Jürgen Domian das Thema des Abends

Domian-Anruferin verlor Freundin bei Absturz

"Ich fühle mich leer, ich fühle mich betäubt"

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.