Schließen
Menü

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern". Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los. Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Führerschein

Ausländischer Führerschein Umtausch versäumt

Hallo zusammen, ich bin vor ziemlich genau 12 Monaten aus der Schweiz nach Deutschland gezogen, damit ich hier studieren kann. Ich habe hier kein Auto, also ist das Thema Führerschein umtauschen ein wenig aus den Augen verloren gegangen, vor allem zusätzlich noch mit der Corona Krise. Also habe ich meinen schweizer Führerschein noch und da es ja eine Frist von 6 Monaten gibt diesen Umzutauschen ist der aktuell nicht mehr gültig. Wie gehe ich jetzt vor und was kommt auf mich zu? Ich möchte natürlich wieder einen gültigen Führerschein haben. Muss ich jetzt Buße wegen versäumter Frist zahlen und kann dann normal umtauschen oder muss ich die ganze Prüfung nochmal neu machen? Gibt es aktuell Toleranz wegen der Ausnahmesituation?

25kmh auto

Darf ich ein 25 kmh auto fahren bin 1964 geboren und hatte nie einen Führerschein

Roller mit Führerschein nach 1999?

Hallo, ich habe meinen Führerschein Ende 99 gemacht. Wie schnell darf mein Roller fahren, wenn ich mir einen kaufe? Bitte keine dummen Spaßantworten. Danke!

ich werde in 5 monaten 15 jahre alt und habe vor einen mofaführerschein zu machen. ich lebe in baden - württemberg. Kann ich mit diesem mofaführerschein ein 25kmh auto fahren?

ich werde in 5 monaten 15 jahre alt und habe vor einen mofaführerschein zu machen. ich lebe in baden - württemberg. Kann ich mit diesem mofaführerschein ein 25kmh auto fahren?

Sollte der Ausdruck »Führerschein« in Deutschland nicht verboten werden?

Es ermuntert doch nur die »rechtsradikale Völkergruppe« zu rufen ›mein Führer, wir folgen dir‹.

Führerschein-Kostenübernahme durch das Jobcenter?

Sehr geehrte Leute, ich bin 20 Jahre alt, besuche die Fachoberschule und bin aus privaten Gründen aus meinem Elternhaus ausgezogen und lebe seitdem alleine in Berlin. Ich habe folgendes Anliegen: Ich brauche mindestens 60 min zu meiner Schule und weiß, dass ich mit dem Auto nicht einmal die Hälfte brauchen würde. Mein Schulweg macht mir sehr zu schaffen und da ich jemand bin, der gerne zur Schule geht und versucht den höchstmöglichen Bildungsgrad zu erreichen um so schnell wie möglich aus meiner jetzigen Situation rauszukommen, will ich zur Schule gehen und dort auch pünktlich ankommen. Nun ist meine Frage, ob jemand von euch weiß, ob die Kosten vom Amt in diesem Fall übernommen werden oder ob ich mich mit meiner Situation zufrieden geben muss. Bitte keine Hasskommentare, ich weiß, dass so etwas vielen Leuten in den falschen Hals kommt, aber vergesst nicht, ich bin 20 Jahre alt, lebe alleine und versuche meine Situation so gut es geht alleine zu meistern. Danke für eure Antworten.

Verjährungsfristen bei einer MPU?

Wie lange dauert die Verjährungsfrist bei einer MPU? Ist es richtig, dass sie bei 15 Jahren liegt?

Führerschein im Internet kaufen, Konsequenzen?

Guten Tag, vorne weg ich besitze keinen Illegalen Führerschein im Internet jedoch gibt es viele Websites in denen einem ein Legalen und registrierten Deutschen Führerschein für im Schnitt 1000 Euro angeboten wird. Dieser Führerschein kann doch niemals legal und registriert sein. Und bei einer Kontrolle wäre doch der Besitzer rechtlich schlechter dran als mit der Fälschung unterwegs zu sein denn man hat ja gar keine Nachweise der bestandenen Prüfungen und bei einer verkehrsabfrage oder wenn man geblitzt wird ist doch nirgends in einer Akte hinterlegt das man im Besitz eines Führerscheines ist, wie kann es denn so viele Händler geben und wieso kommt das nicht raus?