HOME

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern".
Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los.
Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über
das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Gemüse

Schlappe Rübenblätter

Ich habe mir vor vier Tagen Rüben aus dem Feld in meinen Gärten gepflanzt und habe fast die ganze Zeit gewässert weil die Blätter so runter hingen. Doch irgendwie kommen die nicht mehr hoch die Blätter und wenn ich sie anfasse sind sie auch ganz " matschig" . Was soll ich tun damit die Rüben ordentlich anwachsen und die Blätter auch nicht mehr hängen lassen?

Kann man die Samenstränge und Kerne von Paprika essen?

hallo liebe Community Sind die irgentwie schädlich oder schmecken die nur nicht?

Wenn ne Feige ins Himmelreich kommt,

kommt dann ne Mutige in die Hölle? Oder gings hier um doch um die Frucht? "Im antiken Griechenland war die Feige mit aphrodisischen Eigenschaften besetzt. Sie war dem Gott Dionysos geheiligt. In Attika hatte er den Beinamen philosykos = der Feigenfreund, in Naxos nach der dortigen Bezeichnung für Feige meilichios. Bilder des Gottes wurden daher oft aus Feigenholz geschnitzt, auch die großen Phalli für die Dionysos-Prozessionen, über die sich schon Heraklit entrüstete." wikipedia