Alle Beiträge zum Thema: Immobilien

Gehwegbreite bei Wegerecht

Im Wegerecht beträgt die Zufahrtsbreite überwiegend 3m. Von welcher realistischen Breite muss man zur Nutzung eines reines Gehrecht, z.B. mit Schubkarre, Wäschekorb etc ausgehen

Komplizierte steuerfreie Transferleistungen von Kind auf Eltern

Hilfe! Benötigen dringend Hilfe in sehr komplizierte Steuerfragen ….. Situation von Kind auf Elternteil. Schenkung geht über den Freibetrag hinaus . Aufgrund der Corona Situation müssen wir ursprünglich angedachten Fall rückgängig machen. Bisherige Beratung war nicht zielführend 🙏

Ich möchte ein Appartement in Spanien kaufen. Hat jemand Erfahrung damit?

Hallo, Ich möchte gerne ein Appartement (Piso) in Spanien kaufen. Am liebsten in der Nähe vom Strand. Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir Tipps geben und eure Erfahrungen in Bezug auf den Immobilienkauf in Spanien berichten könntet. Vielen lieben Dank Bea

Wie wird in Zukunft nachgewiesen das der Immobilienverkäufer seine 50 % von der gesamten Maklerprovision schon bezahlt hat?

Und wie können Fälschungen und falsche Angaben entdeckt werden? Ab 23.12.2020 beträgt die vom Immobilienkäufer zu zahlenden Maklerprovision, nur noch max. 50 % von der gesamten Maklerprovision. Außerdem soll der Immobilienkäufer einer Immobilie zukünftig nur dann verpflichtet sein, seinen Anteil an der Provision zu zahlen, wenn der Immobilienverkäufer dies bereits getan hat.

Wohnungsbesichtigung

Wohnort Hamburg.Coronabestimmung:Bei Treffen im privaten Bereich sind ab 26. Oktober nur noch bis zu zehn Personen aus maximal zwei Haushalten erlaubt. Makler will vor der Tür bleiben und nach und nach jeweils 2 Interessenten aus einem Haushalt in die Wohnungschicken.Ist das ok oder was kann man machen ?

Wer ist der Deutsche mit dem größten Vermögen (inkl. Immobilien) ?

Hallo, ich suche den vermögensten Deutschen, aber Immobilien eingenommen. Kenne mich in dem Feld nicht aus, aber in der Immobilienbranche wird ja sehr viel Geld gemacht.

Kündigungsfrist

Wenn der Vermieter die Wohnung nach eigenen Bedarf braucht, gibt's es Kündigungsfrist von der Seite der Mieter?

Welche Rechte hat der Schadensverursacher

Die Nachbarin meiner Tante musste Arbeiten in ihrem Garten durchführen. Dazu wurde ein Bagger benötigt. Da auf dem Nachbargrundstück keine Zufahrt zum eigenen Garten vorhanden ist, wurde meine Tante gefragt, ob der Bagger durch ihren Hof fahren dürfte. Meine Tante erlaubte es. Nun verursachte der Baggerfahrer einen Schaden am Garagendach meiner Tante. Das wurde erst 4 Wochen zuvor neu gedeckt. Meine Tante besorgte einen Kostenvoranschlag für die Reparatur und legte ihn der Nachbarin vor. Diese gibt zwar zu, dass der Bagger den Schaden verursacht hat, möchte aber nicht, dass die Firma, die bereits das Garagendach gedeckt hat, den Schaden repariert, sondern ein Freund von ihr, der auch Dachdecker ist und das benötigte Material ihr zum Einkaufspreis verkauft (und die Arbeiten vermutlich schwarz macht). Darf sie das? Darf sie bestimmen, wer die Reparatur vornimmt?