Alle Beiträge zum Thema: Rente

Auflösung Renten-/Kapitalversicherung

Guten Tag, ich habe eine, hoffentlich, einfache und kurze Frage. Ich habe seit 2006 je eine fondgebundene Rentenversicherung und Kapitalversicherung. Es wurde je in den ISIN LU1147471145 einbezahlt. Seit etwa 2 Jahren sind beide Verträge stillgelegt und nun will ich sie endgültig kündigen und mir ausbezahlen lassen. Frage: Fallen Steuern an, wenn ich mich ausbezahlen lasse? Bzw. welche Steuern fallen an, wenn ich das mache? Vielen Dank und Grüße Art

Wie viele Rentner sind in den nächsten Jahren von Altersarmut betroffen,

wenn die Garantiezusagen auf Auszahlung der eingezahlten Beiträge bei der Riesterrente auf maximal 70 % gesenkt wird? Und die Forderung gleichzeitig das Flaschenpfand anzuheben, wie wird sich dies auf die Altersarmut auswirken und diese sogar abfedern?

Bin ich gezwungen meine Rente im Rentenamt persönlich zu beantragen?

Ich stehe kurz vor dem Rentenalter und frage mich, ob ich eigentlich gezwungen bin, meine Rente persönlich zu beantragen? Muss ich wirklich das Rentenamt aufsuchen, mich gesundheitlichen Gefahren aussetzen, um meine Rente zu erhalten? Oder geht das nicht automatisch?

Zuverdienst bei Rente

Wieviel darf man bei voller Erwerbsunfähigkeitsrente dazu verdienen, wenn man Aufstockung vom Jobcenter bekommt ?

Rente Auszahlung

Ich bin Griechin und wird nach Griechenland wieder umziehen, und kehre nicht mehr nach Deutschland zurück. Ich habe 3,5 Jahre in Deutschland gearbeitet. Kann Ich mir die Deutsche Rente auszahlen lassen?

Hinzuverdienst

Ich konnte frühzeitig in Rente und darf 450,00 Euro monatlich dazu verdienen. Und zweimal im Jahr 900,00 Euro, kann ich diese 900,00 Euro aufteilen oder müssen es zwei Monate mit 900,00 Euro sein?

Rente gehen

Bin in Österreich geb.29.01.62, gearbeitet bis zu meinen ,52 geb in Österreich gearbeitet und danach bis jetzt in Deutschland,lebe seit 2015 in Deutschland und arbeite hier auch ,,wann wie kann ich in Rente gehen LG

Wie kann ich ohne Abschläge in Rente gehen?

2023 bin ich 63 Jahre und habe 46 Arbeitsjahre. Ich könnte mit Abschlag in Rente gehen, aber was ist wenn ich noch 2 Jahre Alo 1 erhalte? Dann wäre ich 65 könnte ich dann ohne Abschläge in Rente?Die 45 Jahre sind lange voll und die Regelaltersrente erreicht?!