Schließen
Menü

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern". Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los. Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Sozialhilfe

Räumung dann Obdachlos Kind weg

Hallo an alle, folgendes ich habe am 28.09.20 eine Zwangsräumung. Eine Wohnung habe ich nicht gefunden die Möbel muß ich auch selber raustragen. Wir haben schon mit Freunden, Bekannten, Verwanden gesprochen keiner kann uns helfen. Dazu kommt ich habe ein 4 Jähriges Kind das Sozialamt hat zwar eine Wohnung für den Übergang aber die dürfen die nur rausgeben wenn wir die Möbel auch mitnehmen. Jetzt ist es so das sich das Jugendamt eingeschaltet hat und mein Kind am 28.09.20 mitnehmen will und ich alleine da stehe ohne Wohnung. Auch Gespräche mit der Vermietung gab es genug die sind stur. Vieleicht kennt sich jemand aus oder hat noch ein guten Tipp was ich jetzt noch machen kann Vielen Dank im voraus

Darf die Agentur für Arbeit so einfach Zahlung einstellen?

Irgendwie hat die Agentur in Erfahrung gebracht das die Uroma des Kindes (er ist 10) ein Sparkonto für Ihren Urenkel angelegt hat. Jetzt wurde die Leistung von der Agentur eingestellt mit der Begründung das erst das Geld von dem Sparkonto aufgebraucht sein muß. Das Sparbuch ist aber garnicht bei der Mutter sondern bei der Uroma (ist die Oma vom Vater des Jungen) da die Eltern garnicht verheiratet und auch nicht zusammen leben. Ist das überhaupt rechtlich? Achso ich hatte vergessen zu erwähnen es geht um Hartz 4 MfG