HOME

Noch Fragen?

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern".
Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los.
Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über
das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Sterne

Der nächtliche Sternenhimmel

Ich habe mir heute auf YT ein Video angesehn, dass im Zeitraffer den Nachthimmel über Hamburg zeigt. Dabei sind mir zwei Merkwürdigkeiten aufgefallen. 1. Wieso sieht man vom Mond nur die "Vorderseite"? Rotiert der nicht um sich selbst? 2. Die Sterne in diesem Video bewegten sich mit derselben Geschwindigkeit über den Himmel, wie der Mond, der Abstand schien gleich zu bleiben (ebenso der relative Abstand zueinander). Da die Sterne ja viel weiter weg sind, als der Mond, müsste es doch eher zugehen, wie auf der Autobahn, mit schnelleren und nicht so schnellen Bewegungen? Kann mir das mal jemand erklären? Wo liegt mein Denkfehler?