HOME

Toter und Verletzte bei Bootsunglück in Rotterdam

Rotterdam - Bei einem Bootsunglück in Rotterdam ist ein Mensch ums Leben gekommen. Nach dem Zusammenstoß eines Schnellboots mit einem kleinen Segelboot auf der Neuen Maas seien zwölf Menschen aus dem Fluss gezogen worden, berichtet die niederländische Nachrichtenagentur ANP. Einer von ihnen starb, neun wurden vorsorglich zu Untersuchungen in Krankenhäuser gebracht. Wassertaxis und andere Boote hatten die Unfallopfer aufgenommen. Die beiden am Unfall beteiligten Bootslenker wurden vorläufig festgenommen.

Drei Kinder sterben bei Bootsunglück in Frankreich

Berichte: Drei Kinder sterben bei Bootsunglück in Normandie

Nach Bootsunglück vor libyscher Küste

Bootsunglück am Donnerstag

Hilfsorganisation befürchtet bis zu 200 Tote vor Libyen

Flüchtlingsdrama befeuert Debatte über Seenotrettung

Die Aufnahme zeigt drei gerettete Bootsflüchtlinge, die verzweifelt in einem Migrantenlager in Libyen gestrandet sind.

Fluchtroute Mittelmeer

Italien verschärft Regeln für Rettungsschiffe – am Tag der größten Flüchtlingstragödie des Jahres

Mittelmeer: Bootsunglück-Überlebender berichtet: "Erst kämpfen wir gegen den Tod im Meer, jetzt gegen den an Land"

Bootsunglück im Mittelmeer

Überlebender berichtet: "Erst kämpfen wir gegen den Tod im Meer, jetzt gegen den an Land"

EU zu Bootsunglück: Jedes verlorene Leben ist eines zu viel

Flüchtlinge im Boot

115 Migranten vermisst

Wiederaufnahme der Seenotrettung nach Bootsunglück gefordert

Wiederaufnahme der Seenotrettung nach Bootsunglück gefordert

115 Migranten nach Bootsunglück vor libyscher Küste vermisst

Migranten sitzen in einem Boot

Kein Rettungsschiff in der Nähe

"Schwerste Tragödie": Bootsunglück im Mittelmeer – bis zu 150 Tote befürchtet

Flüchtlinge im Mittelmeer

Sea-Eye kündigt Hilfe an

115 Migranten nach Bootsunglück vor libyscher Küste vermisst

115 Migranten nach Bootsunglück vor Libyen vermisst

115 Migranten nach Bootsunglück im Mittelmeer vermisst

Honduras: Krabbenfischer kentern im Atlantik – verheerendes Bootsunglück mit 30 Toten

Verheerendes Bootsunglück

Krabbenfischer kentern im Atlantik – Dutzende Tote

Der Hafen der südtunesischen Stadt Zarzis

Boot mit 86 Migranten an Bord vor Küste Tunesiens gesunken

Tödliches Schiffsunglück: 21 Menschen werden vermisst – Angehörige reisen nach Ungarn

Schiffskollision in Budapest

Tödliches Schiffsunglück: 21 Menschen werden vermisst – Angehörige reisen nach Ungarn

Ein Rettungswagen mit Blaulicht

Unglück bei Gerstheim

Schlauchboot kentert auf Rhein – deutsches Mädchen und zwei Erwachsene tot, Kind noch vermisst

Rettungsaktion der Hilfsorganisation Sea Watch

Mindestens 56 Tote bei Bootsunglücken im Mittelmeer

Flüchtlinge aus Afrika kommen an der Küste an

Ohne Schwimmwesten unterwegs

46 Flüchtlinge sterben bei Bootsunglück vor der Küste Jemens

Touristin werden gerettet, nachdem ihr Ausflugsboot vor der Insel Koh Samui gekentert ist

Thailand

Deutsche Touristin stirbt bei Bootsunglück vor Koh Samui

Flüchtlingsschiff gekentert

Schiff kentert im Mittelmeer

Hundert Tote bei Flüchtlingsunglück befürchtet

Flüchtlinge auf dem Mittelmeer

Flüchtlinge

Offenbar Hunderte Tote bei Bootsunglück im Mittelmeer