Ungarns Präsident "Gemischtrassige" und "deutsches Gas-Know-how": Victor Orban hetzt, die EU schweigt

Victor Orban machte erneut mit antisemitischen und rassistischen Entgleisungen auf sich aufmerksam
Victor Orban machte erneut mit antisemitischen und rassistischen Entgleisungen auf sich aufmerksam
© Blondet Eliot/ABACA/ / Picture Alliance
Auf einem Parteitag witzelte Victor Orban kürzlich über "deutsches Know-how" im Umgang mit Gas und redete sich dann über ein "gemischtrassiges Europa" in Rage. Österreichs Bundeskanzler soll ihn nun auf Drängen anderer Politiker zurechtweisen.

Offiziell geht es beim Arbeitsbesuch von Ungarns Ministerpräsident Victor Orban beim österreichischen Bundeskanzler Karl Nehammer um Energieversorgung, die EU-Perspektive für den Westbalkan und um gemeinsame Anstrengungen beim Kampf gegen die illegale Migration. Da ist Nehammer mit Orban ganz auf einer Linie. Auf Twitter drückte er seine Freude aus, Viktor Orban in Wien begrüßen zu können.


Mehr zum Thema



Newsticker