HOME

Daniel Ortega

Nicaraguas Präsident Daniel Ortega (Mitte)

Regierungsanhänger feiern 40. Jahrestag der Revolution in Nicaragua

Vor dem Hintergrund einer schweren politischen und wirtschaftlichen Krise hat Nicaragua den 40. Jahrestag der sandinistischen Revolution gefeiert.

Schlange stehen vor einem Lebensmittellladen in Venezuela

Ein Kontinent im Exodus

Lateinamerika ist auf der Flucht - und Europa hat diese Krise längst erreicht

Von Jannik Wilk
Passanten warten während der Geiselnahme in Köln
+++ Ticker +++

News des Tages

Geiselnahme: Täter bekannte sich zum IS - Polizei schließt Terror nicht aus

Menschen demonstrieren in Nicaraguas Hauptstadt Managua

Gewaltsame Proteste

Zehntausende Menschen demonstrieren gegen Nicaraguas Regierung

Pegida-Chef Bachmann
Ticker

+++ News des Tages +++

Pegida-Chef Bachmann bekommt jahrelanges Demoverbot

NSA-Skandal

Venezuela und Nicaragua stellen Snowden Asyl in Aussicht

Kanal durch Mittelamerika

Nicaraguas Parlament genehmigt neue Wasserstraße

Atlantik-Pazifik-Wasserstraße

Nicaraguas Kongress bewilligt milliardenschweren Kanalbau

Venezuelas Staatschef

Großdemonstration zu Ehren von Chávez

Opposition verweigert Anerkennung

Ortega siegt bei umstrittenen Wahlen in Nicaragua

Nicaragua und Venezuela

Der bewaffnete Wille des Volkes

Panamericana

Der alte Patriarch und seine starke Frau

Nicaragua

Ein Orden für Honecker

Hugo Chávez

"Sozialismus oder Tod"

Nicaragua

Ortega gewinnt Wahlen

Präsidentenwahl in Nicaragua

Ortega feiert jetzt schon

Nicaragua

Ortegas Rückkehr als geläuterter Engel

Nicaragua

Der Sieg der Sandinisten

PORTRÄT

Alte Galionsfigur in neuem Glanz?

HINTERGRUND

Jesus wichtiger als Marx

NICARAGUA

Ortega auf dem »Pfad der Liebe«