VG-Wort Pixel

Netzreaktionen auf Krawallnacht "Wenn das Beschämendste nicht mehr Trump, Erdogan und Co. sind"

Das Hamburger Schanzenviertel war Freitagabend zeitweise in der Hand eines wütenden, randalierenden Mobs. Selbst für die protesterprobten Bewohner dort war diese Dimension neu. Entsprechend fallen die Reaktionen auf die Chaosnacht aus.

Geplünderte Geschäfte, brennende Barrikaden, Wasserwerfer und Tränengas: Im Hamburger Schanzenviertel sind in der Nacht auf Samstag die Proteste gegen den G20-Gipfel eskaliert. Die Polizei ging mit einem massiven Aufgebot und Spezialkräften gegen mehrere hundert Randalierer vor. Im Laufe der Nacht beruhigte sich die Lage. Angesichts der Eskalation der Gewalt hagelte es Kritik daran, das Spitzentreffen der Wirtschaftsmächte in einer Millionenstadt wie Hamburg abzuhalten. Eine Auswahl der Netzreaktionen:

fin

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker