Grünen-Parteitag Künast und Trittin sind spitze


Das Grünen-Duo für den Wahlkampf 2009 steht fest: Mit großer Mehrheit wurden Renate Künast und Jürgen Trittin auf dem Parteitag der Grünen in Erfurt zu Spitzenkandidaten gewählt.

Renate Künast und Jürgen Trittin führen die Grünen als Spitzenkandidaten in die Bundestagswahl 2009. Bei der gemeinsamen Wahl auf dem Parteitag in Erfurt bekamen die Fraktionsvorsitzende und ihr Stellvertreter am Sonntag 92 Prozent der 515 abgegebenen gültigen Delegiertenstimmen. Es war das erste Mal, dass Spitzenkandidaten der Grünen formell auf einem Parteitag bestätigt wurden.

Trittin versicherte zur Spitzenkandidatur beider Politiker, es solle kein Alleingang des Duos werden: "Wir wollen dieses einfach mit Euch machen." Künast sagte zum Bundestagswahlkampf: "2009 wird grün." Die Wahlkampfthemen lauteten Klima, Gerechtigkeit und Freiheit. "Was vor 30 Jahren grüne Spinnerei war, ist heute Mainstream." Künast rief die Grünen zu einem entschlossenen Wahlkampf auf: "Wir müssen mit einem anderen Selbstbewusstsein rein- und rausgehen."

DPA


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker