HOME

Polizei schießt in Bratislava auf Mann mit Messer

Bratislava - Im Zentrum der slowakischen Hauptstadt Bratislava haben Polizisten einen mit einem Messer bewaffneten Mann durch Schüsse in die Beine gestoppt. Der Mann hatte einen vor dem Finanzministerium stehenden Wachmann niedergestochen und schwer verletzt, weil dieser ihn am Betreten des Gebäudes gehindert hatte. Dann lief der Täter schreiend durchs Stadtzentrum und bedrohte Passanten. Die Polizei betonte, dass es sich nicht um Terror handele.

100-Yuan-Banknoten

US-Finanzministerium: China manipuliert seine Währung nicht

Deutsche-Bahn-Logo nahe der Berliner Konzernzentrale

Bahn-Beschäftigte wollen für mehr Geld vom Bund für die Schiene kämpfen

US-Präsident Donald Trump

US-Finanzministerium gibt Trumps Steuererklärungen nicht heraus

Finanzminister Scholz

Scholz zuversichtlich bei Einigung mit Bayern auf Reform der Grundsteuer

Weiter Uneinigkeit bei Reform der Grundsteuer

Finanzministerium: Gesetzentwurf von Scholz zur Grundsteuer nicht gestoppt

Bouteflika (l.) und Salah

Algeriens Staatschef Bouteflika bildet Regierung um

Brexit-Gedenkmünze mit falschem Datum

Sammlerstück

Finanzminister lässt Brexit-Gedenkmünze prägen - doch ein Detail stimmt so gar nicht

Demonstranten in Caracas

USA weiten Wirtschaftssanktionen gegen Venezuela aus

Olaf Scholz ist der Genosse der Mitte

Olaf Scholz

Unterwegs mit dem Mr. Cool der SPD

Von Andreas Hoffmann
Ivanka Trump ist die Tochter von US-Präsident Donald Trump

Nach Rücktritt von Jim Yong Kim

Ivanka Trump könnte laut Bericht neue Chefin der Weltbank werden

US-Präsidententochter und -beraterin Ivanka Trump

Bericht: Ivanka Trump und Nikki Haley werden als neue Weltbank-Chefin gehandelt

Bund erzielte 2018 erneut Milliardenüberschuss

Bundeshaushalt 2018 um 12,8 Milliarden über dem Plan

Saudi-Arabien
Exklusiv

Lobbyismus

Politiker sauer auf frühere Lobbyagentur der Saudis in Berlin

Von Hans-Martin Tillack
Donald Trump

Handelskrieg zwischen China und den USA eskaliert

Präsidenten Xi Jinping (l.) und Donald Trump

China reagiert mit Vergeltungszöllen auf neue US-Importaufschläge

Olaf Scholz und Britta Ernst Hand in Hand - Ein bekannter Lobbyist ist ihr Vermie

Lobbyismus

Warum es nicht klug war, dass sich Finanzminister Scholz bei Lobbyisten einmietete

Von Hans-Martin Tillack
Logo des Internetriesen Google

Bericht: Finanzministerium gibt Pläne für Digitalsteuer auf

Pastor Brunson muss im Hausarrest bleiben

USA verhängen im Streit um Pastor Sanktionen gegen türkische Minister

Joseph Leonce Le Masne starb 1954 auf der italienischen Seite des Matterhorns

Nach 64 Jahren

Wie Italiens Polizei mit einem Tweet das Rätsel um einen verschollenen Skifahrer löste

Von Sebastian Ostendorf
Strommasten in Deutschland

Regierung verhindert Einstieg von chinesischem Konzern bei Netzbetreiber 50Hertz

Verteidiungsministerin Ursula von der Leyen (r.) mit dem neuen Generalinspekteur der Bundeswehr, Generalleutnant Eberhard Zorn

Ausrüstungsmängel der Armee

Neue Waffen für die Bundeswehr - das ist die Wunschliste von Ursula von der Leyen

"Absolut keine Angst vor einem Handelskrieg": China kontert Trumps Strafzölle

Auf 128 US-Produkte

"Absolut keine Angst vor einem Handelskrieg": China kontert Trumps Strafzölle

Renault-Chef Carlos Ghosn hat auch bei Nissan das Sagen

Medienbericht

Renault und Nissan streben offenbar Komplett-Fusion an