Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz: "Jeder kann sehen, dass ich nichts Böses getan habe, außer einmal jemanden 'Arsch' genannt zu haben"

Sebastian Kurz
Sebastian Kurz, 36, wurde mit 24 Jahren Staatssekretär, mit 27 österreichischer Außenminister, mit 30 Chef der ÖVP und mit 31 jüngster Bundeskanzler aller Zeiten. Mit 35 musste er von allen politischen Ämtern zurücktreten
© Hans Hochstöger
Sein Aufstieg war so spektakulär wie sein jäher Sturz. Nun ermittelt die Korruptionsstaatsanwaltschaft gegen ihn. Ein Gespräch mit Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz.

Er hat es immer noch drauf: Händeschütteln, Nähe erzeugen. Kaum hat Sebastian Kurz, 36, jüngster Altkanzler aller Zeiten, das Hotel in der Wiener Innenstadt betreten, scharen sich Hotelmitarbeiter um ihn und geben sich als Bewunderer zu erkennen.

Mehr zum Thema

Newsticker