HOME

Mittlere Generation sieht Finanzlage gut wie lange nicht

Berlin - Die 30- bis 59-Jährigen in Deutschland beurteilen ihre wirtschaftliche Lage nach einer Umfrage so gut wie lange nicht. 44 Prozent meinen, dass es in ihnen finanziell heute besser geht als vor fünf Jahren, nur 16 Prozent sprechen dagegen von einer Verschlechterung, wie eine Allensbach-Umfrage für den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft ergab. Im Osten hat sich die Wahrnehmung demnach stärker verbessert als im Westen. Gleichzeitig stimmten die meisten Befragten der Aussage zu, dass Aggressivität, Zeitdruck, Egoismus und Fremdenfeindlichkeit in der Gesellschaft zunähmen.

Heribert Bruchhagen tritt beim HSV ein schweres Erbe an

Liga-Dino

Warum Bruchhagen beim HSV ein finanzielles Fiasko geerbt hat

Verhandlungen mit Signa

Investor Benko will Karstadt nicht kaufen

Studie "Krankenhaus Barometer"

Jede zweite deutsche Klinik schreibt rote Zahlen

Diskussionen auf EU-Gipfel

Milliarden für Zypern, Waffen für Syrien

Krankenkasse zahlt Praxisgebühr zurück

Zwölf Milliarden Euro Überschuss im Gesundheitsfonds

Schuldenkrise

Chinesen sollen Italien retten

Deutsches Haushaltsdefizit

Nur noch 19 Milliarden im Minus

Krankenkassen

Gesundheitsfonds soll an Finanzmisere schuld sein

Neuer Regierungschef in Tschechien

Petr Necas stellt harten Sparkurs in Aussicht

Steuerkonzept der FDP

Kommunen klagen über geplante Steuersenkungen

NRW-Städte sind pleite

Essen, Duisburg und Dortmund erwägen "Sex-Steuer"

Weniger Einnahmen

Kommunen leben auf Pump

Gemeindefinanzkrise

Gewerbesteuer soll auf den Prüfstand

Vorwurf vom Apothekerverband

Krankenkassen verheimlichen ihre gute Finanzlage

Apothekerverband

"Kassen verheimlichen Versicherten Einsparungen"

Finanzkrise

Städte und Gemeinden stehen vor der Pleite

Staatsdefizit in Griechenland

Statistiker rügen griechische Rechenkünste

Fußball-Bundesliga

DFL prüft Finanzen bei Schalke

Insolvenzantrag

Qimonda-Pleite bedroht Infineon

Italien

Neue Parmalat setzt auf "saubere" Milch

Revierderby

"Es zählt nur eines: Gewinnen"

Kosten

Zu hohe Gehälter für Kassen-Chefs?

Massenarbeitslosigkeit

Bundesanstalt für Arbeit braucht Milliarden-Zuschuss