VG-Wort Pixel

Premierenflug der A350 So fliegt es sich im neuen Lufthansa-Airbus

Die Lufthansa hat sich für den Premierenflug des neuen Airbus A350 von München nach Hamburg etwas Besonderes ausgedacht. Kurz vor der Landung in Hamburg-Fuhlsbüttel ging es im Tiefflug über das Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder und anschließend drehte die A350-900 eine Schleife um die vor wenigen Wochen eröffnete Elbphilharmonie. Neben einigen geladenen Gästen waren auch 150 Luftfahrt-Enthusiasten und rund 30 Journalisten mit an Bord. stern-Redakteur Jannis Frech war einer von ihnen. Aufnahmen aus der Kabine der A350 und ein Zeitraffer-Video vom Flug von Hamburg nach München sowie Eindrücke und Meinungen der Fluggäste auf dem Jungfernflug hat er mitgebracht - spektakuläre Ein- und Ausblicke inklusive. Besonders zwei Dinge haben die Passagiere im Lufthansa-Airbus A350 begeistert. Der Premierenflug von München nach Hamburg im Video.
Mehr
Der Airbus A350 soll das neue Arbeitspferd der Lufthansa auf der Langstrecke werden. Jetzt hob der Jet erstmals mit Passagieren ab - auf einem Sonderflug von München nach Hamburg. Spektakuläre Aussichten inklusive.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker