HOME
Bernie Ecclestone im 2015 in Sotschi

Formel 1 verkauft

Wer wird Nachfolger von Ecclestone? Das sind die Kandidaten

Der wahrscheinliche Besitzerwechsel könnte auch die Ära von Bernie Ecclestone an der Spitze der Formel 1 beenden. Doch wer wird sein Nachfolger? Ein Medien-Manager, ein Teamchef oder doch der nächste Strippenzieher?

Geri Halliwell ist ehemaliges Mitglied der "Spice Girls" - und seit Freitag die Ehfrau von Formel-1-Teamchef Christian Horner

Ex-Spice Girl und der Formel-1-Teamchef

Geri Halliwell und Christian Horner haben geheiratet

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff gibt der Konkurrenz süffisante Ratschläge

Kritik an Dominanz der Silberpfeile

Mercedes trotzt Red-Bull-Kritik

Dass Geri Halliwell und Christian Horner ein Paar sind, war bereits bekannt. Jetzt haben beide ihre Verlobung öffentlich gemacht.

Ex-Spice-Girl liebt Formel-1-Teamchef

Geri Halliwell verlobt sich mit Christian Horner

Au Backe: Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel trennt sich von Red Bull

Formel 1

Vettel verlässt Red Bull

FIA-Chef Jean Todt verlangt Ergebnisse

Keine Einigung im Kostenstreit

Frist für das Formel-1-Sparpaket läuft ab

Immer wieder Vettel: Der Vierfachweltmeister dominiert auch beim Formel-1-Comeback in den USA.

Qualifying in Austin

Vettel holt achte Pole Position

Konzentriert bis ins Mark: Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel auf dem Kurs von Abu Dhabi

Formel 1

Sebastian Vettel siegt auch in Abu Dhabi

"Wie ein Schwamm"- der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel

Champion mit "Arschloch"-Gen

Vettel macht den Triumph perfekt: Auf dem Buddh International Circuit vor den Toren Neu Delhis holte er seine vierten Weltmeistertitel.

Großer Preis von Indien

Sebastian Vettel rast zum vierten WM-Titel

In dieser Saison eine Klasse für sich: Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel

Formel 1

Vettel gewinnt souverän in Südkorea

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone droht eine lange Haftstrafe in Deutschland: Die Staatsanwaltschaft München I klagte Ecclestone im Zusammenhang mit angeblichen Schmiergeldzahlungen wegen Bestechung sowie Anstiftung zur Untreue an

Anklage gegen Formel-1-Geschäftsführer

Investor CVC hält an Ecclestone fest

Machte sich selbstständig und verletzte einen Kameramann schwer - ein Reifen des Australiers Mark Webber

Kameramann von Reifen verletzt

Formel 1 erwägt Helmpflicht für die Boxengasse

Rennfahrer Mark Webber fuhr jahrelang für Red Bull und wechselt nun ins Sportwagenprogramm von Porsche. Über seinen möglichen Nachfolger wird derzeit noch spekuliert.

Wechsel zu Porsche

Mark Webber verlässt die Formel 1

Team-Kollegen bei Red Bull, aber keine Freunde: Die Wege der Formel-1-Fahrer Mark Webber (l.) und Sebastian Vettel (r.) trennen sich kommende Saison.

Formel 1

Vettels Teamkollege Mark Webber steigt aus

Red-Bull-Pilot Mark Webber wechselt die Rennserie

Formel 1

Vettels Teamkollege Webber steigt aus

Sebastian Vettel gefällt sich in der Jubelpose

Vertrag verlängert

Vettel hat nicht genug von Red-Bull-Siegen

Gute Laune auf dem Podium: Nico Rosberg will sich die Stimmung durch den Protest gegen die Reifentest seines Rennstalls nicht verderben lassen. Und den Siegerpokal will er auch nicht wegwerfen.

Formel-1-Reifenstreit eskaliert

Dunkle Wolken über Rosbergs Triumph

Glücklich sieht anders aus: Der zweitplatzierte Mark Webber (l.) und Gewinner Sebastian Vettel bei der Siegerehrung in Sepang

Formel 1: Ärger in Malaysia

Vettel klaut Teamkollegen Webber den Sieg

"Liz", "Kylie" und "Abbey" hießen die Autos von Vettel bislang. Was lässt er sich diesmal einfallen?

Formel 1

Vettel präsentiert neuen Dienstwagen

Formel 1 in Singapur

Vettel siegt in der Nacht

Die Formel-1-Analyse

Vettel schimpft, Schumacher hofft, Alonso siegt

Formel 1

Lewis Hamilton führt nach zweitem Training - Schumacher auf Rang zwei

Formel 1

Formel 1 - Die Erkenntnisse nach dem Großen Preis von Australien

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wissenscommunity