HOME

Europapokal-Auslosung: Schalke vs. Porto, FCB nach Schottland

Der FC Schalke 04 trifft im Achtelfinale der Champions League auf den FC Porto. Die fünf deutschen Clubs haben für die Runde der letzten 32 im Uefa-Pokal ebenfalls attraktive Gegner erhalten. Das härteste Los erwischte Bayer Leverkusen, die Bayern müssen zunächst auf die Insel reisen.

Der deutsche Vizemeister aus Gelsenkirchen muss als Gruppenzweiter das Hinspiel am 19./20. Februar 2008 in der heimischen Veltins-Arena bestreiten. Das zweite Duell findet dann am 4./5. März kommenden Jahres in der portugiesischen Hafenstadt statt.

Auch die weiteren Begegnungen versprechen spannende Spiele. Hit der nächsten Runde ist das Aufeinandertreffen des FC Arsenal mit dem deutschen Nationaltorhüter Jens Lehmann und Titelverteidiger AC Mailand.

Die Paarungen der Königsklasse im Überblick: Celtic Glasgow - FC Barcelona, Olympique Lyon - Manchester United, FC Liverpool - Inter Mailand, AS Rom - Real Madrid, Olympiakos Piräus - FC Chelsea und Fenerbahce Istanbul - FC Sevilla.

HSV trifft auf den FC Zürich

Die fünf deutschen Clubs haben für die Runde der letzten 32 im UEFA-Pokal ebenfalls attraktive, aber lösbare Aufgaben erhalten. Der aus der Champions League abgestiegene SV Werder Bremen spielt gegen den SC Braga, der FC Bayern München trifft auf den FC Aberdeen, der Hamburger SV muss sich mit dem FC Zürich auseinandersetzen. Bayer Leverkusen bekommt es mit dem von Karl-Heinz Feldkamp trainierten türkischen Club Galatasaray Istanbul zu tun, Pokalsieger 1. FC Nürnberg spielt gegen Benfica Lissabon. Sollten sich Leverkusen und Hamburg in ihren Vergleichen durchsetzen, kommt es im Achtelfinale zu einem reinen Bundesliga- Duell. Werder Bremen würde bei einem Weiterkommen auf den Sieger der Partie Glasgow Rangers - Panathinaikos Athen treffen. Bayern München bekäme es in der Runde der letzten acht mit dem Gewinner aus RSC Anderlecht - Girondins Bordeaux zu tun. Auf den 1. FC Nürnberg wartet im Falle der Qualifikation der Sieger des Duells AEK Athen - FC Getafe.

Spieltermine für das 1/16-Finale sind der 13./14. sowie der 21. Februar 2008. Das Achtelfinale ist für den 6. und 12./13. März angesetzt. Das UEFA-Cup-Endspiel findet am 14. Mai 2008 in Manchester statt.

DPA/kbe

Wissenscommunity