HOME
Ex-Bundesligastar Mo Idrissou winkt müde in die Kamera

Mohamadou Idrissou

Ex-Bundesligastar ist pleite und spielt jetzt in der 6. Liga

Quique Setien, der neue Trainer des FC Barcelona, betritt den Rasen im Camp Nou, um sich den Medien zu präsentieren

Neuen Trainer verpflichtet

"Barca wählt den Abgrund" – spanische Medien kritisieren Entlassung von Valverde scharf

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der BVB-Geschäftsführung (l.), und Erling Haaland

P. Köster: Kabinenpredigt

Sensationstransfer mit Trick 17

Die Hand eines Mannes im Anzug steckt in einer Glasschale mit "Champions League"-Logo

Champions League

K.O.-Runde wird ausgelost: Diese Gegner warten auf Bayern, BVB und Leipzig

Bei Champions-League-Spielen werden bald keine Sky-Kameras mehr vor Ort sein

Sky Ticket

Preissystem für Live-Sport überarbeitet

UEFA Champions League: Loskugeln liegen in einer Glasschüssel

Champions League

Bayern gegen Real, BVB gegen Klopp? Diese Topklubs drohen den Deutschen im Achtelfinale

Von Jan Sägert
Ein Flitzer versucht in der BayArena Cristiano Ronald zu umarmen, ein Ordern kann es gerade noch verhindern

Champions League

Vier Flitzer jagen Ronaldo – Rudi Völler und Bayer-Profis sind genervt

20 Jahre lang hat Sky die Champions League übertragen, nun hat der Sender die Übertragungsrechte verloren

Poker um TV-Rechte

Sky ist raus, Champions League künftig fast nur noch bei DAZN und Amazon Prime

Thomas Müller (r) von den Bayern gibt dem Torschützen zum 3:1, Philippe Coutinho (2.v.l.) lachend einen Klaps

Champions League

Mit Rekord ins Achtelfinale: Bayern München gewinnt alle Gruppenspiele

Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz in Salzburg

Champions League

Klopp entschuldigt sich bei Dolmetscher: "Ich war ein Idiot"

Dortmunds Julian Brandt jubelt über das 2:1

Champions League

Spannung bis zum Schluss: Dortmund kämpft sich ins Achtelfinale

Den FC Bayern in der Champions League sehen - bald bei Amazon Prime Video

Champions League

Amazon Prime zeigt ab 2021 die Königsklasse

Barcelonas Junior Firpo (l.) und Dortmunds Marco Reus kämpfen in der Champions League um den Ball

Streamingdienst

Champions League ab 2021 auch bei Amazon – um diese Top-Partien handelt es sich

stern-Stimme Philipp Köster zu Flick

P. Köster: Kabinenpredigt

Braucht der FC Bayern einen neuen Trainer? Nein, er hat schon den richtigen

FC Arsenal Krise

Nur noch Mittelmaß

Özil wütet, Aubameyang pinkelt: Der Abstieg des einst großen FC Arsenal

Jürgen Klopp

Männermagazin

"Mann des Jahres": Wer neben Jürgen Klopp erstaunlicherweise noch in der "Playboy"-Umfrage gelandet ist

Für Boris Becker ist Messi nicht gut genug

Boris Becker

Er regt sich über Messi-Auszeichnung auf

Der Arbeitsplatz von Trainer Lucien Favre ist zunehmend gefährdet 

Champions League

BVB bei Messi-Gala chancenlos - Trainer Favre in der Bredouille

Marco Reus lächelt auf der Pressekonferenz den Journalisten zu

Fußball live

Champions League auf Sky und DAZN: Die Spiele der deutschen Klubs im TV und Livestream

Marcel Reif wird dem Fußball und dem Fernsehen auch mit 70 Jahren noch treu bleiben

Marcel Reif

Ein Fußballfachmann mit klarer Linie am Mikro

Münchens Robert Lewandowski macht nach dem Spiel ein Selfie

Champions League

Vier Tore in 14 Minuten: Lewandowski führt FC Bayern zum Sieg

Lucien Favre

P. Köster: Kabinenpredigt

Favre raus, dann wird alles gut? Von wegen!

Uli Hoeneß ist nicht länger Präsident des FC Bayern München

Uli Hoeneß

Die Feder bleibt auch nach dem Abgang spitz

Robert Lewandowski

Fußball-Bundesliga

Von wegen "Männerfußball": Bayern demütigt den BVB

Wissenscommunity