HOME

Weinzierl wird Korkut-Nachfolger beim VfB Stuttgart

Stuttgart - Markus Weinzierl ist nach dpa-Informationen neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart. Der 43-Jährige wird Nachfolger des am Sonntag beurlaubten Tayfun Korkut. Über die Personalie hatten zunächst «Bild» und «Sport-Bild» berichtet. Der Fußball-Lehrer war zuletzt mehr als ein Jahr ohne Job. Zuvor trainierte Weinzierl den FC Schalke 04, wurde aber nach nur einer Saison entlassen. Seine erfolgreichste Zeit hatte der ehemalige Profi als Trainer des FC Augsburg, für den er vier Jahre arbeitete.

VfB Stuttgart kommentiert Spekulation um Weinzierl nicht

Nachrichten aus Deutschland: Todesfall in Nürnberg

Nachrichten aus Deutschland

21-Jähriger tot in Disco aufgefunden

SC Freiburg - Bayer Leverkusen

1. Bundesliga

0:0 in Freiburg - Druck auf Leverkusen-Coach Herrlich wächst

Paco Alcacer

7. Spieltag

Von Jokertoren, neuen Torjägerqualitäten und einer Krise

BVB siegt spektakulär gegen Augsburg - Hannover punktet

Mario Götze vom BVB bejubelt mi Mannschaftskameraden seinen Treffer

Fußball-Bundesliga

Spektakel in Dortmund: Joker Götze trifft, Last-Minute-Treffer sorgt für Ekstase

Dreifacher Torschütze

7. Spieltag

BVB siegt 4:3 - Auch Schalke und Hannover gewinnen

Borussia Dortmund - FC Augsburg 1

Packendes Spiel

Super-Joker Alcácer und Götze retten BVB den Sieg

Mario Götze

Dortmund gegen Augsburg

Götze wieder im BVB-Kader - Wie Bruder Felix auf der Bank

Dreierpack

4:1 gegen Freiburg

Augsburg feiert Finnbogason - Drei-Tore-Comeback «Wahnsinn»

Dreifach-Schütze

4:1-Sieg gegen Freiburg

Dreierpack: Finnbogason führt FC Augsburg zum Heimsieg

Niko Kovac

Pleite bei Hertha

Von der «Realität eingeholt»: Bayern gegen Ajax gefordert

Bundesliga Spiel am Freitag

Erste Niederlage für FC Bayern unter Kovac: 0:2 bei Hertha

Optimisten

Bundesliga Spiel am Freitag

Hertha-Manager Preetz sieht auch Bayern München verwundbar

Bayern-Coach

Bundesliga am Freitag

Kovac kommt mit Bayern «nach Hause» - Dardai will «Siegtor»

Felix Götze

FCA-Torschütze

Kleiner Götze belegt Verwundbarkeit der Bayern

Augsburg stoppt Siegesserie der Bayern

Bundesliga am Dienstag

FCA stoppt Bayern-Siegesserie - Schalke weiter ohne Zähler

Der 20-jährige Felix Götze (Mitte) stand von 2014 bis 2018 beim FC Bayern unter Vertrag, traf nun für den FC Augsburg

Bundesliga

Kleiner Götze vermiest Bayern-Sieg, Schalkes Krise geht weiter, Bremen Tabellenzweiter

Bayern München - FC Augsburg

1:1 gegen Augsburg

Götze bestraft Bayern: Tabellenführer büßt erste Punkte ein

Hertha BSC

Spiele am Dienstag

Schlusslicht Schalke unter Zugzwang - Spitzenspiel in Bremen

Topspiel in Bremen - FC Bayern empfängt Augsburg

Niko Kovac

Bundesliga Englische Woche

Kovac lässt sich «nicht einlullen» - Boateng angeschlagen

Wissenscommunity