HOME
Links: Siebenjährige Malea Emma singt Nationalhymne. Rechts: Bild von Zlatan Ibrahimovic

Kleiner Superstar

Siebenjährige singt Nationalhymne im Fußballstadion – Zlatan Ibrahimovic ist völlig begeistert

Diesen Tag wird Malea Emma vermutlich niemals wieder vergessen. Vor einem Fußballspiel singt die Siebenjährige die US-Nationalhymne – und legt einen spektakulären Auftritt hin. Auch Zlatan Ibrahimovic zeigt sich begeistert.

Von Karina Geburzky
Zlatan Ibrahimovic

US-Fußball

Ibrahimovic verpasst Gegenspieler Ohrfeige - und dann wird's peinlich

Gothic-Schick bei Slash

Verlässt den FC Liverpool in Richtung Los Angeles: Steven Gerrard

Abschied einer Legende

Steven Gerrard bei seinem letztem Heimspiel gefeiert

Schwuler Fußballer

Robbie Rogers schreibt mit Comeback Sportgeschichte

Beckham zu Paris St. Germain

Glamour für die eingerostete Ligue 1

Transfer-Coup

Beckham unterschreibt bei Paris St. Germain

MLS

Beckham verlässt Amerika mit dem Meistertitel

Major League Soccer

Beckham verlässt LA Galaxy

Fußballer mit Leib und Seele

David Beckham möchte Kinder trainieren

International

David Beckham wechselt nicht nach Paris

International

Frankreich ist erzürnt über Beckham-Wechsel

International

Beckham mit Los Angeles Meister

David Beckham

Wie erschossen

Internationaler Fußball

Beckham vor Rückkehr zu Milan

LA Galaxy

Fans gehen auf Beckham los

David Beckham

Milan einigt sich auf "Millionen-Deal"

David Beckham

Milan, Los Angeles, Milan

Werder Bremen im Uefa-Cup

Verlieren verboten

AC Mailand

Brillanter Beckham zwischen den Fronten

FC Bayern München

Machtkampf um Lukas Podolski

Internationaler Fußball

Beckham muss wohl nach LA zurück

Länderspiele

Spanien schlägt England, Erfolg für Maradona

Roundup

"Becks" überzeugt, Barca entgeht Blamage

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.