HOME
Augen zu und durch: Dortmunds Lukasz Piszczek (l.) und Sejad Salihovic vom Hamburger SV

Fußball-Bundesliga

Dortmund holt Tabellenführung und Vereinsrekord - 1899 dreht Spiel

Borussia Dortmund hat die Spitzenposition in der Fußball-Bundesliga verteidigt. Der BVB zeigte beim 3:0 gegen den Hamburger SV keine Schwächen. Der FC Bayern ist vor der TSG 1899 Hoffenheim Zweiter.

Der Porsche 911 ist der Mängelzwerg des Rankings

Gebrauchtwagenreport

Deutsche Autos top - zumindest auf den ersten Blick

Von Gernot Kramper
Super RTL war bislang ungekrönter König des Kinderprogramms

Super RTL

Leichtes Minus und aggressiver Wettbewerb

Das sind sie, die neuen reichsten Deutschen: Georg und Maria-Elisabeth Schaeffler

Reichste Deutsche

Die Schaefflers ziehen an den "Aldis" vorbei

EU-Gipfel in Brüssel

Besetzung von Spitzenpositionen vertagt

Nokias Karten-Offensive

Oracle soll Nokia auf den richtigen Weg führen

Golf

Donald nach Sieg bei der BMW PGA Championship Nummer eins der Weltrangliste

2. Bundesliga

Eintracht Frankfurt patzt - St. Pauli mit Aufholjagd

Eishockey

Eisbären und Ingolstadt siegen - Adler verlieren

Eishockey

Eisbären unterliegen Wolfsburg

Motorsport

DTM - Martin Tomczyk baut die Gesamtführung aus

Golf

Vierer-Gruppe führt beim WGC Bridgestone Invitational

Knapp 20 Millionen Nutzer

Google+ weiter auf dem Vormarsch

Von Christoph Fröhlich

Top-Five der deutschen Kinocharts

Leo verteidigt, Adam Sandler dribbelt sich auf Platz zwei

Börsenwert-Ranking

Deutsche Konzerne streben in Spitzenpositionen

13. Spieltag

Bayern stolpern gegen Gladbach

GP von Europa

Massa stoppt Silber

Tour de France

Kohl weiter hauchdünn hinter Schleck

Tour de France

Schumacher weiter an der Spitze

Großer Preis von Spanien

Doppelsieg für Ferrari, Schock für Silber

1. Spieltag

Bayern-Sturm überrollt Rostock

Freitagsspiel

Herbe Pleite für Bremen

Achter Spieltag

Lucio macht Werder froh

FC Schalke 04

Braune Flecken auf der blau-weißen Weste

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(