HOME

Anstoßzeiten der DFB-Elf vor WM-Start stehen fest

Frankfurt/Main - Die Anstoßzeiten der letzten beiden Testspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor der Weltmeisterschaft in Russland stehen fest. Die WM-Generalprobe gegen Saudi-Arabien am 8. Juni in Leverkusen wird um 19.30 Uhr angepfiffen und in der ARD gezeigt, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte. Das Testspiel gegen Österreich während des Trainingslagers in Südtirol am 2. Juni in Klagenfurt beginnt um 18 Uhr und wird vom ZDF übertragen. Titelverteidiger Deutschland trifft bei dem Turnier in Russland in der Gruppenphase auf Mexiko, Schweden und Südkorea.

Bund will Public Viewing zur Fußball-WM nach 22 Uhr erlauben

Langlauf: 300 Medaillengewinner unter Doping-Verdacht

Fußball-Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien

Fußball-Nationalelf bestreitet letzten WM-Test gegen Saudi-Arabien

Weltmeisterschaft im Weihnachtsbaumwerfen-Dreikampf

Weidenthal in der Pfalz

Spaß und Glückwein - so läuft die WM im Weihnachtsbaumwerfen

Deutschland wird bei der WM 2018 in Russland auf Mexiko, Schweden und Südkorea treffen. Das ergab die Auslosung in Moskau.
Liveblog

Russland 2018

WM-Auslosung: Alle Gruppen sind komplett

Sensationserfolg auf dem Schwebebalken

Pauline Schäfer bei Stern TV: So strahlt eine Weltmeisterin im Kunstturnen

WM-Qualifikation: Historischer Sieg - Islands Fußballer fahren erstmals zur Weltmeisterschaft

WM-Qualifikation

Historischer Sieg: Islands Fußballer fahren erstmals zur Weltmeisterschaft

Das DFB-Team feierte in Russland seinen ersten Sieg beim Confed-Cup
Pressestimmen

Confed-Cup

"Die beste Fußball-Nation der Welt"

Gianni Infantino

Fifa-Entscheidung

WM mit 48 Mannschaften ist beschlossene Sache

Formel-1-Legende Michael Schumacher: Seine größten Erfolge

Formel-1-Legende

Das sind Michael Schumachers größte Erfolge

Alkoholverbot bei der WM in Katar geplant

Fußball-Weltmeisterschaft 2022

Katar will eine WM ohne Alkohol

Bastian Schweinsteiger legt Thomas Müller nach dem Aus bei der EM 2016 tröstend die Hand auf die Brust

EM-Aus

Abschied durch die Hintertür

Von Mathias Schneider
Adam Toupalik jubelt bei der Cross-WM in Belgien eine Runde zu früh

Pechvogel bei der Cross-WM

Radfahrer Toupalik jubelt eine Runde zu früh

Gary Anderson im Finale der Darts-WM in London

Darts-WM in London

Gary Anderson gewinnt Pleiten-, Pech- und Pannen-Finale

Auf dem Weg zum Titel: der Brite Lewis Hamilton.

Großer Preis der USA

Lewis Hamilton ist Formel-1-Weltmeister

Motorrad-Sportler Philipp Öttl in Fahrerkluft und mit Kappe

Motorrad-Grand-Prix in San Marino

Philipp Öttl hat gute Chancen auf WM-Punkte

US-Zehnkämpfer Ashton Eaton posiert nach seinem Weltrekord für die Kameras

Leichtathletik-WM

Eaton mit Weltrekord zum Zehnkampf-Titel, Freimuth holt Bronze

Paul Biedermann zeigt seine Bronzemedaille, die er bei der WM in Kasan über 200 Meter Freistil gewonnen.

Schwimm-WM in Kasan

Paul Biedermann krault zu Bronze

Enttäuschung bei den Frauen der DFB-Elf nach der Niederlage gegen England

Fußball-WM Deutschland - England

Deutsche Frauen versemmeln auch Spiel um Platz drei

Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle

Ironman Frankfurt

226 Kilometer im Kampf gegen Körper, Kopf und Hitze

Frauenfußball-WM 2015: Die deutschen Fußballfrauen bejubeln das 1:0 beim 10:0-Sieg gegen die Elfenbeinküste.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Wer guckt schon Frauenfußball?

Von Axel Vornbäumen
Das WM-Stadion Cuiabá wird nicht mehr benötigt - in der Region gibt es keine Fußballtradition

WM-Stadien in Brasilien

Flohmärkte, Treppenrennen und Hochzeiten statt Fußball

Wissenscommunity