HOME

Deutsche Freiwasser-Staffel gewinnt überraschend WM-Gold in Südkorea

Yeosu - Die deutschen Freiwasserschwimmer haben bei der Weltmeisterschaft in Südkorea überraschend Gold in der Staffel gewonnen. Lea Boy, Sarah Köhler, Sören Meißner und Rob Muffels holten am Donnerstag in Yeosu nach insgesamt fünf Kilometern vor Italien und den USA die insgesamt vierte deutsche Medaille der Titelkämpfe.

Freiwasser-Asse

Freiwasserschwimmen

Wellbrock schwimmt zum WM-Titel über zehn Kilometer

Florettdamen

Das bringt der zweite Tag der Fecht-WM

Wellbrock Weltmeister über zehn Kilometer

Freiwasserschwimmer Wellbrock gewinnt WM-Gold - Bronze für Muffels

WM-Start

Nächster Neustart

Schwimm-WM: Olympia-Schwung oder neue Tristesse?

News im Video: US-Weltmeisterinnen lassen sich feiern – nächste Breitseite für Trump

US-Girl lassen sich feiern

"Mehr lieben, weniger hassen!": Megan Rapinoe gibt Trump die nächste Breitseite mit

WM-Maskottchen

Wettbewerbe in Südkorea

Aufschwung oder neuer Frust? Deutsche Schwimmer vor WM-Start

Schwimm-WM

Hintergrund

Das muss man zur Schwimm-WM wissen

Video

Frauentragen: Eine Tradition, die zur Sportart wurde

Trump gratuliert US-Fußballerinnen zum WM-Sieg

Vierter WM-Titel

Zum vierten Mal

US-Frauen nach Sieg gegen Niederlande Weltmeister

Frauenfußball-WM

Schweden besiegt England im Spiel um Platz drei

Schwedens Fußball-Frauen beenden WM auf Platz drei

USA nach 2:1 gegen England erneut im WM-Finale

Finaleinzug

Frauenfußball-WM

USA nach Sieg egen England erneut im Finale

WM-Aus

Frauenfußball-WM

Voss-Tecklenburg bleibt Bundestrainerin - Team abgereist

Martina Voss-Tecklenburg

1:2 gegen Schweden

WM-Aus für DFB-Frauen - Auch Olympia-Traum platzt

Martina Voss-Tecklenburg

Ausblick

Das bringt der Dienstag bei der Frauenfußball-WM

Frauenfußball-WM - Deutschland - Nigeria

Einschaltquoten

Fast 6,5 Millionen Zuschauer sehen Sieg der Fußballerinnen

"League of Legends": Leben und Training der Schalke 04- E-Sport-Profis

Schalke 04-E-Sports

"League of Legends" – zu Besuch bei Menschen, die vom Zocken leben

Von Nicol Ljubic
Rugby WM 2019

Historische Chance

Quali zur Rugby WM 2019: Hier sehen Sie die "Schwarzen Adler" im Livestream oder Free-TV

Beim "Death Diving" springen Sportler aus zehn Metern ins Wasser

"Death Diving"

Hier machen Norweger aus zehn Metern Höhe Bauchklatscher – mit voller Absicht

Das NEON-WM-Orakel

Deutschland gegen Südkorea: Schweini und Poldi lagen bisher immer richtig - heute auch?

NEON Logo

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(