HOME
Fast jede dritte Frau glaubt, dass schon die Teilnahme am Mammografie-Screening verhindere, dass sie an Brustkrebs erkrankt.

Brustkrebs-Vorsorge

Jede zweite Frau ist schlecht informiert

Obwohl sich Brustkrebs gut behandeln lässt, wissen viele Frauen erschreckend wenig über Vorsorge und Früherkennungsmethoden wie das Mammografie-Screening. Der Nutzen wird oft überschätzt.

Defizit beim Gesundheitsfonds

Krankenkassen fordern Vorschuss vom Bund

AOK-Pläne

Berufsverbände protestieren gegen Ärzte-TÜV

Sozialversicherer

Viel Kassengeld im Lehman-Schlund

Gerichtsurteil

Barmer-Hausarztmodell ist unzulässig

Barmer und DAK

Saftige Beitragserhöhungen angekündigt

Barrierefreies Internet

Behindertenfreundliche Websites ausgezeichnet

Gesundheitsreform

Die Koalition versucht eine zarte Annäherung

Integrierte Versorgung

Der Arzt als Lotse

Sucht im Alter

Nur noch mit Schlafpille

Medizin

Welche Klinik ist die richtige?

Krankenkassen

Zahnarzt zu versteigern

Hausarztmodell

"Zukunftsmodell" oder "billiger Köder"?

Barmer Ersatzkasse

Beitragssenkung - aber erst Mitte 2005

Krankenkassen

Die Reform wirkt - aber nicht bei den Beiträgen

Gesundheitsreform

Gut 1,8 Millionen Versicherte von Zuzahlungen befreit

Private Kassen

Kranke Gutverdiener im Visier

Gesundheitsreform

Krankenkassen wollen Praxisgebühr abschaffen

Editorial

Viele Patienten sind immer noch ratlos

Krankenkassen

Ministerium warnt Barmer: Auch Sozialhilfeempfänger aufnehmen

Kosten

Zu hohe Gehälter für Kassen-Chefs?

Krankenkassen

Barmer und KKH wollen Beiträge senken

Editorial

Länger gesünder leben

KRANKENVERSICHERUNG

Schmidt kritisiert höhere Kassenbeitrage