Wie Sie den Skype-Trojaner entfernen

8. Oktober 2012, 16:41 Uhr

Derzeit kursiert ein Trojaner für das Internettelefonie-Programm Skype. Mit scheinbar privaten Nachrichten versuchen Kriminelle, ihre Opfer auf einen infizierten Link zu locken. Was Sie tun können. Von Christoph Fröhlich

Skype, Virus, Trojaner, löschen, entfernen, deinstallieren

Mit scheinbar privaten Nachrichten versuchen Cyberkriminelle, ihre Opfer auf dubiose Seiten zu locken und ihnen Schadsoftware auf den Rechner zu schleusen.©

Die Skype-Nachricht kommt überraschend: "Hallo, sag mal ehrlich sind das deine Fotos?", darunter ein Link, der scheinbar auf Google verweist und den eigenen Vornamen beinhaltet. Oftmals kommt die Mitteilung von Freunden und Bekannten, manchmal aber auch von völlig Fremden. Die Neugier ist geweckt: Verbergen sich hinter dem Link wirklich brisante Fotos, von denen man möglicherweise gar nichts weiß? Eine Erklärung, woher die angeblichen Bilder kommen, bleibt der Absender schuldig.

Nicht ohne Grund: Denn in Wirklichkeit existieren die Fotos nicht, stattdessen verbirgt sich hinter dem Link eine manipulierte Webseite, die Windows-Computer mit dem Trojaner "Trojan.Win32.Jorik.Nrgbot.dnd" infiziert. Der verwandelt das bislang saubere System in eine Link- und Virenschleuder, die alle eigenen Kontakte in regelmäßigen Abständen vollspammt.

Auch Mac- und Linux-Nutzer können die Schadsoftware herunterladen, allerdings wird sie nicht aktiv. Doch auch für Nicht-Windows-Systeme gibt es Viren und Trojaner, die Skype-Spam verschicken und sich auf ähnliche Art und Weise verbreiten. Auch der Text kann sich je nach Schadsoftware unterscheiden. Im offiziellen Skype-Forum melden sich bereits Dutzende Betroffene.

So werden Sie den Trojaner los

Als erste Schutzmaßnahme sollten Sie das Skype-Passwort ändern. Anschließend gehen Sie in den Optionen auf den Punkt "Erweiterte Einstellungen". Dort findet man eine Übersicht der Programme, die Zugriff auf das eigene Skype-Konto haben. Nicht gewünschten Diensten kann der Zugriff dort entzogen werden.

Um den Trojaner vollständig vom System zu löschen, empfehlen Verantwortliche des Skype-Forums das kostenlose Antivirenprogramm Malwarebyte. Eine Kurzanleitung zum Entfernen des Computerschädlings dazu finden Sie hier.

Einige User berichten, dass die Schadsoftware das Aufrufen einiger Internetseiten mit bestimmten Browsern verhindert. Funktionieren soll laut Skype-Forum der Google-Browser Chrome. Hier finden Sie eine Übersicht der derzeit aktuellsten Browser mitsamt empfehlenswerter Erweiterungen für die Sicherheit ihres Computers.

Hier können Sie dem Autor Christoph Fröhlich auf Google+ folgen

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Google Schadsoftware Trojan Trojaner
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Ab 2019 wird dvb-t 2 eingeführt. Muß ich dann meinen Samsung-Fernseher wegwerfen? Irrsinn!

 

  von Amos: Gibt es eigentlich noch das Glückwunschtelegramm der Post? Kann ich das von Zuhause aufgeben?

 

  von Gast 109677: Vinylboden auf Fliesen. Geht das?

 

  von Gast 109675: kündigung zur jahresmitte und bereits den ganzen Urlaub schon genommen

 

  von Gast 109671: Download von Tubemate - Vollzugriff auf Mobilgerät gewähren

 

  von Gast 109665: mein partner zahlt unterhalt für seinen Sohn wie wäre es wenn wir heiraten wird da mein Gehalt mit...

 

  von Gast 109653: ist dhl Haftung wegen zustellung durch ablage ausgeschlossen?

 

  von Gast 109647: Besitze alten,originalen Hebammenkoffer mit Inhalt von 1936.Wo kann ich seinen Wert ermitteln...

 

  von Gast 109645: Vaseline

 

  von Gast 109629: Mädchengeburtstag

 

  von Gast 109611: Hallo, mein Ein-und Ausschalter hat einen Fehler, der Strom wird zeitweise unterbrochen, der FS...

 

  von Gast 109605: darf man mit dem Fahrrad auf dem Gehweg fahren in die entgegengesetzte Richtung?

 

  von Gast 109603: FoxLingo

 

  von Gast 109599: Eu-Rente bei Lottogewinn

 

  von Gast 109590: Wo kann man einen "US" SLS AMG zur TÜV Annahme umrüsten lassen ?

 

  von Gast 109573: gem. einem Gerichtsurteil stehen mir 1800 EUR zu, der Schuldner hat aber freiwillig und mit...

 

  von Gast 109567: Um meinen Ausbildungsplatz zu erreichen, benötige ich ein Auto. Ich bin Waise, 18 Jahre alt , ohne...

 

  von Gast 109555: Kann ich bei Open Office die Schriftgröße größer als 96 einstellen?

 

  von Gast 109551: WordPad Photos werden nicht angezeigt

 

  von Gast 109542: gilt der alte EU-Führerschein in Dänemark