A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Joachim Król

Kultur
Kultur
"Tatort"-Saison: Drei neue Teams und Dutzende Leichen

Langes Warten: Zwölf Wochen - seit Pfingstmontag am 9. Juni - haben "Tatort"-Fans in diesem Sommer ohne Erstausstrahlung bei den beliebten ARD-Krimis aushalten müssen.

"Tatort"-Kritik
Sag zum Abschied eindrucksvoll servus

Nur fünf Fälle lang marschierte Conny Mey durch den Frankfurter "Tatort". "Wer das Schweigen bricht" war ihr letzter Fall. Schade. Aber Nina Kunzendorf macht alles richtig.

"Tatort"-Vorschau
Das erwartet uns in der neuen Saison

Drei neue Teams gehen auf Sendung, zwei verabschieden sich - und zu Weihnachten gibt es eine Überraschung, über die sich nicht jeder freuen wird: Das sind die Highlights der neuen "Tatort"-Saison.

TV-Tipp 25.5.:
TV-Tipp 25.5.: "Tatort"
Ein Abschied, der noch immer schmerzt

Als sich Nina Kunzendorf im vergangenen Jahr vom "Tatort" verabschiedete, waren viele Zuschauer traurig. So auch Kollegin Swantje Dake. Kunzendorfs Abschiedsvorstellung ist unser TV-Tipp des Tages.

Neues Ermittlerteam
Neues Ermittlerteam
"Tatort"-Kommissarin wird nicht nach Holocaust-Opfer benannt

Eigentlich sollte die neue "Tatort"-Kommissarin den Namen eines Holocaust-Opfers tragen. Nach heftigen Protesten machte der HR nun einen Rückzieher. Dabei fand ihr Urenkel die Idee klasse.

Neue Frankfurter Kommissarin
Neue Frankfurter Kommissarin
"Tatort"-Ermittlerin nach Nazi-Opfer benannt

Noch bevor die Dreharbeiten abgeschlossen sind, sorgt der neue Frankfurter "Tatort" für Ärger: Die Ermittlerin trägt den Namen Selma Jacobi - ein Nazi-Opfer. Nicht alle halten das für eine gute Idee.

Zwei Mal
Zwei Mal "Tatort" am Sonntag
Die lange Nacht des Grauens

Die Kölner "Tatort"-Folge "Franziska" musste aus Jugendschutz-Gründen ins Spätprogramm verlegt werden. Dadurch sendet die ARD heute Abend zwei Fälle, wie sie verschiedener kaum sein könnten.

Presseschau zum doppelten
Presseschau zum doppelten "Tatort"
Messlatte für den Rest des Jahres

Zwei außergewöhnliche "Tatort"-Folgen sendete die ARD am ersten Sonntag des neuen Jahres. Welcher Krimi war besser? Wir haben die wichtigsten Kritiken verglichen - und einen knappen Sieger ermittelt.

"Tatort"-Bilanz 2013
Keine Hochzeit und 76 Todesfälle

Mehr Fälle, aber weniger Tote - und die Mehrheit der Opfer männlich: So lautet die "Tatort"-Bilanz 2013 im Vergleich zum Vorjahr. Das Projekt "Tatort-Fundus" hat einige erstaunliche Daten ermittelt.

Ersatz für Joachim Król
Ersatz für Joachim Król
Wolfram Koch ermittelt im Frankfurter "Tatort"

Der Wachwechsel im Frankfurter "Tatort"-Kommissariat ist komplett: Für Joachim Król wird ab dem kommenden Jahr Wolfram Koch am Main ermitteln. Seine künftige Assistentin ist schon da.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?