A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jorgo Chatzimarkakis

Martin Heidingsfelder
Martin Heidingsfelder
Rent a Plagiatsjäger

Von der Schwarmintelligenz zum Geschäftsmodell: Martin Heidingsfelder checkt Doktorarbeiten - für zahlende Kunden. Aktuell hat er die Fälle Merkel und Wanka auf dem Tisch. Was treibt ihn? Ein Besuch.

Plagiatsaffäre
Plagiatsaffäre
Uni erkennt Schavan Doktortitel ab

Während die Ministerin in Südafrika weilt, hat der zuständige Fakultätsrat im Plagiatsverfahren entschieden: Die Uni Düsseldorf entzieht Annette Schavan den Doktortitel. Sie will dagegen klagen.

Die EU und ihre Privatisierungspläne
Die EU und ihre Privatisierungspläne
Kampf ums Trinkwasser

Die EU entscheidet in dieser Woche über die Liberalisierung der Wasserversorgung. Die Gegner sehen das Allgemeingut Trinkwasser von den kommerziellen Interessen der Großkonzerne bedroht.

Plagiatsverfahren
Plagiatsverfahren
Schavan kämpft um ihr Lebenswerk

Die Uni Düsseldorf entscheidet, ob sie gegen Annette Schavan vorgeht. Die Bildungsministerin könnte ihren Doktortitel verlieren - und noch viel mehr.

Umstrittene Doktorarbeit
Umstrittene Doktorarbeit
Schavan wehrt sich gegen Täuschungsvorwurf

Das Ergebnis ist vernichtend: Ein Gutachter ist zu dem Schluss gekommen, Annette Schavan habe in Ihrer Doktorarbeit bewusst getäuscht. Die Bildungsministerin bestreitet die Vorwürfe vehement.

FDP-Parteiführung
FDP-Parteiführung
Röslers Zeit läuft ab

Die Umfragen zeigen es, die Euro-Debatte auch: Philipp Rösler steht auf der Kippe. Bereits im Herbst könnte es für den FDP-Chef ans Eingemachte gehen.

Eurokrise
Eurokrise
Die Sorge vor dem Griechen-Gau

Rösler schiebt Griechenland auf die währungspolitische Resterampe und die Regierung dämpft die Aufregung. Geht es nur darum, den Druck auf Athen zu erhöhen?

Philipp Rösler
Philipp Rösler
Parteichef auf Bewährung

Philipp Rösler will FDP-Chef bleiben. Aber wird er die Liberalen auch in die Bundestagswahl führen? Für eine Antwort sei es noch zu früh, sagt er. Aus gutem Grunde.

Prämien für Urlauber in Krisenländern
Prämien für Urlauber in Krisenländern
Chatzi hat da mal so eine Idee ...

Meinen die das ernst? Zwei FDP-Politiker schlagen vor, deutschen Urlaubern eine Prämie für einen Aufenthalt in südeuropäischen Krisenländern zu zahlen. Einer der beiden ist ein guter alter Bekannter.

TV-Kritik zu
TV-Kritik zu "Anne Will"
Das Siechen der Griechen

Bei Anne Will regieren Stammtischparolen, wenn es um Griechenland geht. Und während die einen noch 20 Jahre mehr Zeit fordern, sehen die anderen das Land schon in Afrika.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?