A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sheffield

Tour de France
Tour de France
Vicenzo Nibali und das Doping

Vicenzo Nibali fährt nahezu konkurrenzlos auf seinen ersten Sieg bei der Tour de France zu. Allerdings verdunkeln Schatten der Vergangenheit sein strahlendes Bild.

Sport
Sport
Die Tour gehört Nibali - Vergangenheit wirft Schatten

Er glänzte zum Tour-Auftakt in Sheffield, fuhr über das Kopfsteinpflaster von Arenberg wie ein Spezialist auf Rang drei und war in den Vogesen und Alpen das Maß der Dinge: Vincenzo Nibali scheint eine Art Alleskönner zu sein - also das Ideal eines Tour de France-Gewinners.

Tour de France
Tour de France
Vincenzo Nibali auf dem Gipfel

Die Frankreich-Rundfahrt auf dem Höhepunkt. Der Tourmalet in den Pyrenäen hat den Fahrern nochmal alles abverlangt. Nun rollt das Feld Richtung Paris. Die besten Bilder der Tour de France.

Sport
Sport
Kittel triumphiert auch vor dem Buckingham Palace

Als sich Marcel Kittel in Jubelpose und mit geballten Fäusten vor dem Buckingham Palace zum König der Sprinter krönte, hatte die Konkurrenz längst kapituliert.

Sport
Sport
Nibali gewinnt zweite Tour-Etappe und holt Gelb

Sein Lächeln konnte Marcel Kittel keiner mehr nehmen. Den Verlust seines Gelben Trikots an Vincenzo Nibali quittierte der am Sonntag mit 19:50 Minuten Verspätung durchs Ziel fahrende Vortagessieger mit breitem Grinsen im Gesicht.

Nachrichten-Ticker
Nibali gewinnt zweite Etappe der Tour de France

Der italienische Radprofi Vincenzo Nibali hat die zweite Etappe der 101.

Sport
Sport
Wieder Doppelschlag von Kittel - Bergtrikot für Voigt

Marcel Kittel strahlte über das ganze Gesicht, als ihm Herzogin Kate ins Gelbe Trikot half. Daneben applaudierten die Prinzen William und Harry dem überglücklichen Thüringer, dem zum Tourauftakt in Harrogate wie 2013 in Bastia der Doppelschlag gelungen war.

Nachrichten-Ticker
Kittel gewinnt erste Etappe der 101. Tour de France

Bei Triumphator Marcel Kittel flossen vor Freude über das Gelbe Trikot Tränen, Altmeister Jens Voigt glänzte in seiner Paraderolle als willensstarker Einzelkämpfer: Die deutschen Radprofis haben zum Auftakt der 101.

Deutsche WM-Viertelfinals
Deutsche WM-Viertelfinals
Spickzettel, Ohrfeige und eine Legende

Drama und Grottenkick, Elfer-Krimi und Kopfball-Aus: Bei den deutschen Viertelfinalspielen bei Fußball-Weltmeisterschaften war alles dabei. Ein Blick in die WM-Historie.

Politik
14. echtes WM-Viertelfinale für Deutschland

Deutschland steht bei seiner 18. WM-Teilnahme zum 17. Mal unter den besten Acht. Das Duell am Frankreich gegen Frankreich ist das 14. echte Viertelfinale für eine DFB-Mannschaft. Neun wurden bisher gewonnen, nur drei gingen verloren - zuletzt 1998 mit 0:3 gegen Kroatien.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Sheffield auf Wikipedia

Sheffield [ˈʃefiːld] ist eine englische Stadt in South Yorkshire und Verwaltungssitz der Region Yorkshire and the Humber. Mit 520.732 Einwohnern (2007) und rund 1,2 Millionen Einwohner innerhalb der Metropolregion zählt sie zu den größten Städten in England.

mehr auf wikipedia.org