A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Diabetes

Hautkrebs-Früherkennung, PSA-Test, Mammographie
Hautkrebs-Früherkennung, PSA-Test, Mammographie
Mit diesen Untersuchungen sorgen Sie gut vor

Nicht jede Untersuchung ist gut für unsere Gesundheit: Ein Fehlalarm kann schließlich belasten und unnötige Therapien nach sich ziehen. Wir haben überprüft, welcher Test sich wirklich lohnt.

Wissen
Wissen
Übergewichtige Jugendliche kaum für Therapien zu motivieren

Stark übergewichtige Jugendliche sind nach Einschätzung von Wissenschaftlern kaum für Therapieprogramme oder Beratungen zu motivieren.

Studie
Studie
Kinder übergewichtiger Mütter später häufig selbst zu dick

Zu viele Pfunde können laut einer Studie buchstäblich in die Wiege gelegt sein: Mütter, die zu Schwangerschaftsbeginn übergewichtig waren, prägen damit eine entsprechende Anfälligkeit ihrer Kinder.

Wissen
Wissen
Schon als Fötus auf dick programmiert

Übergewichtige Frauen können schon während der Schwangerschaft die Stoffwechsel-Funktionen ihres Kindes nachteilig prägen.

Wissen
Wissen
Westliche Ernährung schadet Mensch und Umwelt

Die zunehmende Verbreitung der westlichen Ernährung gefährdet die Gesundheit der Bevölkerung ebenso wie die unseres Planeten. Das berichten die amerikanischen Forscher David Tilman und Michael Clark von der Universität Minnesota im Fachjournal "Nature".

Panorama
Panorama
Bundesweite Gesundheitsstudie mit 200 000 Teilnehmern

Für eine bundesweite Langzeit-Studie zu chronischen Krankheiten werden in den kommenden Jahren 200 000 Männer und Frauen untersucht und befragt.

Übergewicht und Abhängigkeit
Übergewicht und Abhängigkeit
Warum Ex-Raucher zunehmen und der BMI umstritten ist

Knapp jeder vierte Deutsche raucht noch. Mehr als jeder Zweite hat Übergewicht. Wann sind die überzähligen Pfunde ungesund und warum nehmen Ex-Raucher oftmals zu?

Politik
Politik
Gröhe will halbe Milliarde in Gesundheitsprävention stecken

Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Doch Diabetes, Herz-Kreislauf- oder psychische Erkrankungen nehmen zu. Ein Präventionsgesetz tut not. 2016 soll es endlich soweit sein.

Nachrichten-Ticker
Großbritannien: Parodontose häufiger als zu Römerzeit

Die Briten haben einer Studie zufolge zu Zeiten des Römischen Reiches weitaus weniger häufig mit Zahnfleischentzündungen zu kämpfen gehabt als heutzutage.

Studie zu Cola und Co
Studie zu Cola und Co
Softdrinks lassen uns schneller altern

Zu viel zuckerreiche Getränke können dick und krank machen - das ist bekannt. Forscher haben nun herausgefunden, dass Softdrinks auch das Altern beschleunigen könnten - je nach Konsum sogar um Jahre.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?