A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Milch

Wirtschaft
Wirtschaft
Politische Krisen drücken den Milchpreis

Der Preis für deutsche Milch sinkt - liegt aber weiter auf einem hohen Niveau. "Deutsche Milchprodukte sind weltweit gefragt, die Märkte außerhalb Europas wachsen", sagte Karl-Heinz Engel, Vorsitzender des Milchindustrie-Verbands, am Donnerstag in Hamburg.

Lifestyle
Milchmann-Comeback in USA

Für einige Menschen gibt es kaum einen schlimmeren Start in den Tag, als morgens festzustellen, dass keine Milch mehr da ist. Bevor Kaffee, Kakao oder Müsli auf dem Frühstückstisch stehen, muss man verschlafen zum nächsten Geschäft fahren und ein oder zwei Liter kaufen.

Falsche Werbeversprechen
Falsche Werbeversprechen
Warum Kellogg's Frosties doch keine Tiger wecken

Wenn Reklame-Texte halten würden, was sie versprechen, dann könnten Frühstücksflocken Menschen zu Tigern machen oder Fruchtquark wäre so wertvoll wie ein Steak. Eine Abrechnung, Teil zwei.

So schmeckt Lissabon
So schmeckt Lissabon
Neues Food-Konzept in Portugals Hauptstadt

Im Mercado da Ribeira in Lissabon wird seit dem 19. Jahrhundert frischer Fisch, Gemüse und Obst verkauft. Seit Mai gibt es die moderne Version - mit Streetfood, Haute Cuisine und kreativer Food-Szene.

Lifestyle
Lifestyle
Lady Gaga blickt nach Depressionen wieder nach vorn

Lady Gaga (28) hat nach eigener Aussage dunkle Zeiten hinter sich. "Ich habe kein Licht mehr gesehen. Nirgendwo mehr", sagte die Sängerin dem "Stern" über die vergangenen Jahre. Demnach litt sie unter Depressionen und Angstzuständen, war völlig überarbeitet.

Nachrichten-Ticker
Lady Gaga empfand die vergangenen Jahre als "dunkel"

US-Superstar Lady Gaga hat sich nach eigenen Worten in den vergangenen Jahren in einer schweren Lebenskrise befunden und sich dabei von ihrem engsten Umfeld allein gelassen gefühlt.

Lady Gaga im stern-Interview
Lady Gaga im stern-Interview
"Ich habe kein Licht mehr gesehen. Nirgendwo mehr"

Extravagante Kostüme, schrille Auftritte, wandelbares Äußeres - Lady Gaga scheint eine Frohnatur zu sein. Im stern-Interview erzählt sie von Depressionen, Krankheit, Angst - und der Rettung.

Wirbelstürme
Wirbelstürme "Hudhud" und "Vongfong"
Tote in Indien - Verletzte in Japan

Zwei Wirbelstürme halten die Menschen in Asien in Atem: In Japan seien mindestens 45 Menschen verletzt. "Hudhud" forderte bisher acht Menschenleben in Indien. Hundertausende mussten in Notunterkünfte.

Reklame-Versprechen
Reklame-Versprechen
So schummelt die Werbung mit ihren Slogans

Wenn die Versprechen der Werbung wahr wären, hätte ein Clausthaler alles, was ein Bier braucht. Und Bauknecht wüsste, was Frauen sich wünschen. Eine Abrechnung mit den größten Schummel-Sprüchen.

Jennifer Clement:
Jennifer Clement: "Gebete für die Vermissten"
Hymne auf die weibliche Widerstandskraft

In ihrem Roman "Gebete für die Vermissten" erzählt Jennifer Clement von Armut, Drogenhandel und weiblicher Widerstandskraft in Mexiko. Eine Begegnung mit der Autorin.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?