HOME

Blauschimmelkäse wegen Salmonellen zurückgerufen

Roquefort-sur-Soulzon - Nach dem Fund von Salmonellen warnt das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit vor mehreren Produktchargen des Blauschimmelkäses Roquefort AOP. Betroffen sind Verpackungsgrößen 25 Gramm und 200 Gramm, die zwischen dem 9. Juli und dem 2. August verkauft wurden. Mögliche kontaminierte Produkte sind vorsorglich aus dem Handel genommen worden. Kunden sollten die betroffenen Produkte nicht essen sondern zurückzugeben.

Stachelschwanzgecko in Australien

Fatale Mutprobe

34-Jähriger soll Gecko verputzt haben – zehn Tage später versagen seine Organe

Von Jan Sägert
Eier

"Ökotest"

Warum Sie Bio-Eier von Aldi und Rewe vergessen können - männliche Küken werden geschreddert

Von Denise Snieguole Wachter
Studie: Avocados sollte man vor dem Schneiden abwaschen

Studie aus den USA

Warum ihr eure Avocado besser waschen solltet, bevor ihr sie schneidet

NEON Logo
Iglo Petersilie

Rückrufe und Produktwarnungen

Iglo ruft Petersilie nach Bakterienfund zurück

Lactalis

Französischer Konzern

Lactalis ruft weltweit Babymilchprodukte wegen Salmonellen zurück

Aldi Nord muss erneut Salami zurückrufen

Diverse Bundesländer

Aldi Nord ruft wegen Salmonellengefahr erneut Salami zurück

Aldi Nord hat die Salami aus dem Verkauf genommen

Rückruf

Salmonellengefahr: Aldi Nord ruft Salami in diversen Bundesländern zurück

Lebensmittelskandal

Salmonellengefahr: Rewe, Aldi und Penny rufen Eier zurück

Geflügelfleisch kann mit krankmachenden Keimen belastet sein

Schutz vor Infektionen

7 Tipps, wie Sie Geflügelfleisch perfekt hygienisch zubereiten

Von Ilona Kriesl
Salmonellen-Verdacht: Rückruf von Aldi-Gewürzen

In mehreren Bundesländern

Salmonellen-Verdacht: Rückruf von bestimmten Aldi-Gewürzen

Netto-Supermarkt

Salmonellenverdacht

Netto-Lieferant Gelderland ruft Schinkenwürfel zurück

Eine Frau sticht ein Loch in die Schale eines Ostereis.

Gut zu wissen

Ist es ungesund, Ostereier auszupusten?

Heidegold Salmonellen Eier

Salmonellen-Verdacht

Heidegold ruft deutschlandweit braune Eier zurück

Eier im Supermarkt kaputt machen

Lebensmittel-Rückrufe

Salmonellen in Eiern, Scherben in Tomatensauce gefunden

Aldi Nord Filiale in Essen

Salmonellen gefunden

Aldi Nord ruft gemahlene Haselnusskerne zurück

Verbraucher könnten die betroffene Wurst an den Hersteller zurückschicken oder in den Aldi-Filialen zurückgeben

Wegen Salmonellen

Zwiebelmettwurst bei Aldi Nord zurückgerufen

Fluoreszierende Samonellen liegen unter Schwarzlicht in einem Labor.

Krebsforschung

Programmierte Bakterien greifen Krebszellen an

Eine Chipotle-Filiale in Ohio

Vergiftungen und Infektionen

McDonald's-Konkurrent Chipotle kämpft mit einem Lebensmittelskandal

Mögliche Gesundheitsgefahr: Lebensmittel wie rohes Fleisch, Eier und bestimmte Milchprodukte könne krankmachende Keime enthalten, die zu einer Lebensmittelinfektion führen.

WHO-Bericht

Hunderttausende sterben jährlich durch Lebensmittelinfektionen

"Bayern Ei" zählt zu den größten deutschen Eierbetrieben. Der Slamonellen-Ausbruch 2014 soll auf die Firma, die schon mehrfach negative Schlagzeilen machte, zurückgehen.

Firma "Bayern Ei" - Salmonellen und Tierquälerei

So erkennen Sie die Eier des Skandal-Betriebs

Im Hackfleisch fanden die Prüfer Keime und Salmonellen. Aber Bio-Produkte aus Discounter überzeugen.

Stiftung Warentest zu Hackfleisch

Keime, Salmonellen, aber Bio-Produkte überzeugen

Salmonellen-Gefahr

Lidl ruft Mandelkerne zurück

Salmonellen-Befall

Fromi ruft Rohmilchkäse "Reblichon" zurück

Wissenscommunity