HOME
J.K. Rowling bei einem Auftritt in London

J.K. Rowling

Gewinner des Tages

J.K. Rowling sprüht vor neuen Ideen

Bellatrix Lestrange und Lucius Malfoy

Buchauszug

Die Wissenschaft hinter Harry Potter: Sind Voldemorts Todesser Faschisten?

NEON Logo
Krimiautor werden

Gehalts-Check

Was verdient man eigentlich als Schriftsteller?

J.K. Rowling bei einem Event in London

J.K. Rowling

Neuer "Strike"-Krimi kommt im September

J.K. Rowling feiert auch nach "Harry Potter" viele Erfolge

J.K. Rowling

Liefert sie mehr aus Harry Potters Familie?

J.K. Rowling

20 Jahre "Harry Potter"

"Mein Mann sieht im Kleid genau so aus!" - J.K. Rowlings coolste Tweets

J.K.Rowling

#MakeBiscuitDryAgain

So witzig nimmt J.K. Rowling Trumps Schweden-Behauptung aufs Korn

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Filmkritik

"Phantastische Tierwesen"

So gut ist der Harry-Potter-Nachfolger

Von Malte Mansholt
J. K. Rowling bei einem Fototermin

Drei neue E-Books

J. K. Rowling versorgt Harry Potter Fans mit neuen Geschichten

J.K. Rowling

Flüchtlingsdebatte

J. K. Rowling zeigt via Twitter Herz

Schwulenmagazin-Cover

Dieses sexy Model war mal Harry-Potter-Star

Fans feiern via Twitter die Autorin J.K. Rowling - "Du bist mein liebster Mensch überhaupt" heißt es da unter anderem

J.K. Rowling auf Twitter

Die coole Antwort der "Harry Potter"-Autorin

J.K. Simmons wurde für seine schauspielerische Leistung in "Whiplash" ausgezeichnet

Oscars 2015

J.K. Simmons als bester Nebendarsteller geehrt

Die britische Bestseller-Autorin Joanne Rowling macht ihren Fans ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk

Zwölf neue Geschichten zu Weihnachten

J.K. Rowling lässt Harry Potter wieder aufleben

Ein Wiedersehen mit Harry Potter? Sehr unwahrscheinlich. Aber immerhin die fantastische Welt des Zauberlehrlings bringt J.K. Rowling wieder in die Kinos.

"Harry Potter"-Spin-Off

Warner verfilmt drei Rowling-Bücher

J.K. Rowling bringt ihre Fans auf Twitter ins Grübeln

J.K. Rowlings Twitter-Rätsel

Hoffnung für "Harry Potter"-Fans

Machte mir ihren Harry-Potter-Bänden Millionen: die britischen Autorin J.K. Rowling

J.K. Rowling

Harry-Potter-Autorin erhält Schadensersatz

Erfolgsautorin J.K. Rowling

"Hermine hätte lieber Harry Potter heiraten sollen"

"The Cuckoo's Calling"

Verlag erwirbt unwissentlich Rechte an Rowling-Roman

"The Cuckoo's Calling"

J.K. Rowling überrascht mit Pseudonym-Krimi

Neuer Roman der Potter-Erfinderin

Joanne K. Rowling schreibt Buch für Erwachsene

"Pottermore" - Gefahr von denen, die nicht genannt werden können

Harry-Potter-Webseite wird Ziel von Betrügern

"Pottermore"-Wettbewerb

Die Suche nach dem magischen Federkiel

"Pottermore"-Webseite

Rowling schafft "Potter"-Universum im Internet

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.