HOME
"Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling
Meinung

Sex-Enthüllung und ständig was Neues

Warum J.K. Rowling nur noch nervt – und sie "Harry Potter" endlich in Ruhe lassen sollte

Immer wieder enthüllt "Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling neue Details. Zuletzt verriet sie, dass Dumbledore und Grindelwald eine "intensive Liebesbeziehung" gehabt haben. Die Antwort unserer Autorin: Bitte, lass Harry endlich ruhen!

NEON Logo

J.K. Rowling

Gewinner des Tages

Bellatrix Lestrange und Lucius Malfoy

Buchauszug

Die Wissenschaft hinter Harry Potter: Sind Voldemorts Todesser Faschisten?

NEON Logo
Krimiautor werden

Gehalts-Check

Was verdient man eigentlich als Schriftsteller?

J.K. Rowling

Neuer "Strike"-Krimi kommt im September

J.K. Rowling

Liefert sie mehr aus Harry Potters Familie?

J.K. Rowling

20 Jahre "Harry Potter"

"Mein Mann sieht im Kleid genau so aus!" - J.K. Rowlings coolste Tweets

J.K.Rowling

#MakeBiscuitDryAgain

So witzig nimmt J.K. Rowling Trumps Schweden-Behauptung aufs Korn

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Filmkritik

"Phantastische Tierwesen"

So gut ist der Harry-Potter-Nachfolger

Von Malte Mansholt
J. K. Rowling bei einem Fototermin

Drei neue E-Books

J. K. Rowling versorgt Harry Potter Fans mit neuen Geschichten

J.K. Rowling

Flüchtlingsdebatte

J. K. Rowling zeigt via Twitter Herz

Schwulenmagazin-Cover

Dieses sexy Model war mal Harry-Potter-Star

Fans feiern via Twitter die Autorin J.K. Rowling - "Du bist mein liebster Mensch überhaupt" heißt es da unter anderem

J.K. Rowling auf Twitter

Die coole Antwort der "Harry Potter"-Autorin

J.K. Simmons wurde für seine schauspielerische Leistung in "Whiplash" ausgezeichnet

Oscars 2015

J.K. Simmons als bester Nebendarsteller geehrt

Zwölf neue Geschichten zu Weihnachten

J.K. Rowling lässt Harry Potter wieder aufleben

"Harry Potter"-Spin-Off

Warner verfilmt drei Rowling-Bücher

J.K. Rowlings Twitter-Rätsel

Hoffnung für "Harry Potter"-Fans

J.K. Rowling

Harry-Potter-Autorin erhält Schadensersatz

Erfolgsautorin J.K. Rowling

"Hermine hätte lieber Harry Potter heiraten sollen"

"The Cuckoo's Calling"

Verlag erwirbt unwissentlich Rechte an Rowling-Roman

"The Cuckoo's Calling"

J.K. Rowling überrascht mit Pseudonym-Krimi

Neuer Roman der Potter-Erfinderin

Joanne K. Rowling schreibt Buch für Erwachsene

"Pottermore" - Gefahr von denen, die nicht genannt werden können

Harry-Potter-Webseite wird Ziel von Betrügern

"Pottermore"-Wettbewerb

Die Suche nach dem magischen Federkiel

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.