HOME
Fritz Honka und Jonas Dassler
Interview

"Der Goldene Handschuh"

Maskenbildnerinnen erklären: So wurde aus Jonas Dassler der Frauenmörder Fritz Honka

Fatih Akins "Der Goldene Handschuh" zeigt die Taten des Frauenmörders Fritz Honka, gespielt von Jonas Dassler. Die Maskenbildnerinnen Maike Heinlein und Lisa Edelmann haben den jungen Schauspieler in eine Bestie verwandelt. Im Interview erzählen sie, wie sie das geschafft haben.

Von Carsten Heidböhmer
Veronica Ferres spielt in einem Drogen-Thriller mit

Veronica Ferres

Neues Hollywood-Projekt mit Gary Oldman

Gary Oldman

Ein Schurke wird zum Sinnbild der Tugend

Kind 44

Der "Ripper von Rostow" diente als Vorlage

Gary Oldman und Gisele Schmidt

Nach Gewalt-Vorwürfen seiner Ex-Frau

"Beunruhigend und schmerzhaft": Gary Oldmans Sohn eilt dem Oscargewinner zu Hilfe

Sam Rockwell, Frances McDormand, Allison Janney und Gary Oldman bei den Oscars (v.l.n.r.)

Hauptdarsteller-Favoriten

Frances McDormand und Gary Oldman überzeugen Oscar-Jury

90. Academy Awards

Oscars 2018: Alle Gewinner auf einen Blick

Frances McDormand
Live-Blog

Die Oscar-Nacht zum Nachlesen

"Shape of Water" ist der beste Film und Frances McDormand begeistert in ihrer Dankesrede

Von Luisa Schwebel

Oscar-Partys

Die wichtigsten Partys für die Stars

Kinotrailer

​Unglaubliche Verwandlung - Gary Oldman wird für "Die dunkelste Stunde" zu Winston Churchill

Kinocharts

Scarlett Johansson kennt keine Gnade

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kinocharts

Affen an die Macht

Von Sophie Albers Ben Chamo

Neu im Kino

Die ganze Affenbande brüllt

Von Sophie Albers Ben Chamo

"Planet der Affen - Revolution"

Spektakuläre Primaten in 3D

Kinocharts

Schweighöfers Frettchen beißt sich nach oben

Neu im Kino

Ein aidskranker McConaughey und ein blutroter Gletscher

TV-Tipp: "Batman Begins"

Der Aufstieg der Fledermaus

Von Carsten Heidböhmer

Neu im Kino

Keine Angst vor der Dunkelheit

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kinostart von "The Dark Knight Rises"

Abschied eines Helden

Gary Oldman im Interview

"Wir sind alle paranoid"

Remake "Dame, König, As, Spion"

Es geht auch ohne Guinness

"Dame, König, As, Spion" mit Gary Oldman

Rückkehr eines Leinwand-Mysteriums

Action! - Neu im Kino

Die Nackten und die Toten

Von Sophie Albers Ben Chamo

Neue DVDs

Runde Scheiben, quadratische Augen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(