Schließen
Menü

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern". Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los. Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Abitur

Täuschungsversuch unberechtigt vorgeworfen und Null Punkte bekommen?

Hallo ich hab mal eine frage, folgendes ist passiert, wir sollten eine Klausur schreiben und haben sie gerade ausgeteilt bekommen und ich habe an den Kanten durchgeblättert um zu sehen wie viele Zettel es sind, also ich hab die Klausur nicht umgedreht oder so, dabei habe ich weder den Inhalt der Klausur gesehen, noch irgendwas anderes und da habe ich meine erste Verwahrung bekommen, finde ich schon unberechtigt aber nicht so schlimm ich hab die Klausur ja noch. Als wir uns die Arbeit angucken durften und die Fragerunde stattgefunden hat, habe ich vor mich hingenuschelt und es war wirklich nur nuscheln, dass können meine Klassenkameraden auch bezeugen. Ich meinte es wäre doch recht viel für eine Klausur und wie gesagt es war während der Fragerunde, also es hatte noch keiner angefangen zu schreiben. Schräg von mir hat ein Mädchen dann zur meiner Aussage ein Ja von sich gelassen, währenddessen haben wir uns nicht angeguckt oder so, es war einfach so vor uns hin. Meine Lehrerin hat mir dann meine Arbeit weggenommen, ohne das ich überhaupt anfangen konnte und meinte, dass es ein Täuschungsversuch war und das ich Null punkte kriege. Könnt ihr mir bitte helfen? was soll ich tun? das war völlig unberechtigt oder nicht? Die Arbeit ist ein wichtiger bestandteil meines Abi Zeugnisses und könnte meine Versetzung gefährden, außerdem an wen wende ich mich jetzt? an die Schulbehörde? Danke schon mal im voraus.

Hat jemand Erfahrungen mit einem Fernstudium Abitur?

Hallo zusammen, kurz zu meiner Person! Ich bin 18 Jahre alt, habe vor 1,5 Jahren meinen Realschulabschluss gemacht und bin jetzt im 2. Ausbildungsjahr zur Medizinischen Fachangestellten. Mein oberstes Ziel ist es, Ärztin zu werden. Hierfür brauche ich aber mein Abitur. Dieses würde ich gerne per Fernstudium über ils.de machen. Jetzt meine Frage: Hat jemand Erfahrungen mit einem Fernstudium, egal welcher Art? Da es ja ziemlich teuer ist (ca. 4500€), die man aber steuerlich absetzten kann sollte man schon eine ungefähre Gewissheit haben wie so ein Fernstudium abläuft und ob es sich lohnt oder eher nicht! Vielen Dank im Voraus schonmal für eure Antworten! Melanie

Kennt jemand eine Website mit der man sich auf das Fachabitur in Informatik vorbereiten kann?

Ich gehe derzeit in die 12. Klasse auf einer Gewerbeschule und komme leider nicht ganz mit im Unterricht. Leider finde ich keine Seiten im Internet zu Themen wie Assembler oder Vernetzte Systeme, die ja Teil des Abiturs in Informatik sind. Kennt jemand Übungsseiten oder Seiten mit Zusammenfassungen zu den Themen?

Hat jemand eine Idee was für Jobs für mich geiignet währen?

Ich bin an der einen Seite Sprachlich sehr begabt, ich habe zbs. dadurch mein Abitur(im Aussland) geschaft mit guten Noten. Anderseits bin ich aber nicht schlau und habe nicht dass denkniveau um neue Probleme zu lösen auf höheren Niveaus. Mein wirkliches Denkniveau ist ungefähr bei ein IQ von 100. Ich kan alles lernen und kann mein Wissen von fakten, prozedure usw. bis zum geht nicht mehr ausbreiten kann aber mit dem wissen keine für mich komplett neue probleme lösen. Hat jemand Tips für mich?