Schließen
Menü

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern". Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los. Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Mietrecht

Mann lässt sich aus Mietvertrag streichen – rechtens?

Mein Mann und ich stehen im Mietvertrag. Nun hat mein Mann ohne meine Unterschrift sich aus dem Vertrag streichen lassen . Ist es rechtswidrig ?

Eichfrist abgelaufen

Ich wohne in einem MFH mit 16 Wohnungen. In einer einzigen Wohnungen sind die Zähler mindestens 20 Jahre alt und wurden noch nie getauscht, da die Mieterin niemanden in die Wohnung lässt - auch keinen Ableser. Die Batterien der Heizkostenverteiler dürften mittlerweile leer sein. Steht mir, als nicht direkt betroffenem Nutzer, ein Minderungsrecht zu?

Fristsetzung vor Mietbeginn rechtens?

Ist eine Fristsetzung vor Mietvertragsbeginn zulässig oder kann der Mieter erst nach Beginn des Mietvertrages die Frist zur Mängelbeseitigung setzten?

Kann ich die Miete mindern?

Meine Tochter ist in eine neue Wohnung gezogen. Als der Telekomtechniker kam um das Internet frei zu schalten, bemerkte er dass nur eine leere Dose vorhanden ist. Wir haben uns dann mit der Hausverwaltung in Verbindung gesetzt, die uns dann mitteilte, dass nur ein kabel Deutschland Anschluss vorhanden ist (die ebenfalls defekt war). Bei der Wohnungsbesichtigung hatte man uns aber nur den Telekommanschluss gezeigt, so dass wir unseren Internet Vertrag verlängert und umgemeldet haben. Meine Tochter ist Studentin und konnte die Wohnung bis jetzt noch nicht nutzen, da sie sonst an ihren Online Vorlesungen nicht teilnehmen hätte können. Nach langen hin und her, wurde ein Kabel gelegt. Nun müssen wir wieder auf den Techniker warten... Dies kann bis zu sechs Wochen dauern. Kann man hier die Miete mindern? Und kann ich die Kosten für den Techniker vom Vermieter zurück verlangen? Da der Techniker nun ein zweites mal kommen muss.

Gibt es Sonderkündigungsrecht als Mieter bei befristeten Mietverträgen?

Ich habe im Oktober einen Mietvertrag befristet für 2 Jahre unterschrieben. Jetzt möchte ich ausziehen um bei meinem Lebensgefährten einzuziehen. Die Hausverwaltung stellt sich stur und pocht auf den Vertrag. Gibt es für mich die Möglichkeit von Sonderkündigung wegen der langen Laufzeit? Mit freundlichen Grüßen

Was kann ich gegen Nachbar machen, der sich an keine Regeln im Mietvertrag hält?

Die Hausverwaltung und der Besitzer der Wohnung haben keine Besserung erreicht. Die Beschwerden werden nicht mehr ernst genommen, es ändert sich nichts. Es wird tagtäglich Lärm in der Mittagsruhe gemacht. Man kann in seinen "4 Wänden" wenn auch nur gemietet nicht mal schlafen. Egal wie müde man ist, es gibt keine Möglichkeit auch nicht durch die Polizei keine Hilfe

Neuer Mietvertrag nach Trennung

Hallo, kurz eine Frage zum Mietvertrag nach Trennung eines Ehepaars mit Kindern. Mann zieht aus, Frau und Kind bleiben im gemeinsam gemieteten Haus. Vermieter sind die Schwiegereltern. Diese wollen einen neuen, befristeten Mietvertrag aufsetzen und verlangen zusätzlich Kaution. Muss die Frau dem zustimmen?

Hygyene mangel zweks badezimmer erneuerung

Mein bad wird renoviert, habe keine möglichkeit für hygyene. Steht mir eine übergangs wohnung zu?

Frage zum Mietrecht

Guten Tag, Den neuen Untermieter, will die Miete von mir und er hat keinen Mietvertrag mit mir gemacht, die Miete Dezember, habe ich ihm nicht gegeben. er macht seit eine Woche im Restaurant immer die Laute Musik bis 03:00 am Morgen Was soll ich mit ihm machen und was er kann tun. Vielen Dank im voraus

Mietvertrag

Kann ich auf Grund einer Scheidung einfach auf einen Mietvertrag raus? Ich zahle die Miete nicht und habe dort nie gewohnt.