HOME

"Britain’s most wanted"

Er mordete mit einem Teppichmesser, floh im Privatjet und narrte jahrelang Europol – Urteil

2015 erschüttert ein grausames Verbrechen London. Einem jungen Mann wird in einer Bar die Kehle durchgeschnitten. Der Täter flieht im Anschluss mit einem Privatjet in die Niederlande. Der Start einer mehrjährigen, europaweiten Fahndung.

Von Florian Saul
Links: Polizisten untersuchen die Explosion an einer Polizeiwache. Rechts: die beschädigte Fassade der Steuerverwaltung

Kopenhagen

Serie von Explosionen: Verdächtiger gefasst, internationale Fahndung nach weiterem Mann

Facebook-Fahndung

Interpol schnappt untergetauchten Deutschen in Thailand – den Tipp gab der Mann selbst

Die Polizei Hamburg fahndet nach diesen zwei Frauen

Fahndungsvideos

Urlauber aufgepasst – Polizei Hamburg jagt diese Einbrecherinnen

Das Phantombild zeigt den Gesuchten im Fall der Freiburger Gruppenvergewaltigung

Fahndung

Freiburger Gruppenvergewaltigung: Elf Männer stehen vor Gericht, einen sucht die Polizei noch

Fahndungsplakat zu gesuchtem RAF-Trio

Polizei veröffentlicht weitere Fotos für Fahndung nach untergetauchtem RAF-Trio

Buddhistische Mönche trauern vor Colombos Kirche St. Antonius

Fieberhafte Fahndung nach den Drahtziehern der Anschläge in Sri Lanka

Geldtresor mit geöffneter Tür

Aschaffenburg

Angestellte klaut drei Millionen Euro in Rucksack – wo das Geld ist, hat sie vergessen

New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio, Polizei-Chef James ONeill und der stellvertretende FBI-Direktor William Sweeney (v. l.) bei einer Pressekonferenz in New York 

Fahndung in USA auf Hochtouren

Briefbomben an Trump-Kritiker: Ermittler konzentrieren sich auf Post-Zentrum in Florida

Farhad Ramazan Ahmad, der dritte Verdächtige von Chemnitz, auf einem Foto von 2016

35-Jähriger getötet

Messerattacke von Chemnitz: Polizei fahndet nach drittem Tatverdächtigen

Phantombild des mutmaßlichen Serienvergewaltigers, Dortmund

Fahndung

Beunruhigung nach Vergewaltigungsserie in Dortmund - Polizei sucht Täter mit Phantombild

Von Daniel Wüstenberg
Symbolbild

Öffentlichkeitsfahndung

Wer kennt den Mann aus dem Kinderporno-Video – oder dessen Wohnung?

Liebevolle Pflege sollte der 36-Jährige leisten, stattdessen fiel er durch aggressives Verhalten gegenüber Patienten auf. (Symbolbild)

Möglicher Serientäter

36-jähriger Pfleger in Haft - Verdacht auf weitere Morde

Die 14-jährige Cäcicle S. aus Grevesmühlen wird seit 15. Februar vermisst

Grevesmühlen

Betreuer brennt mit 14-Jähriger durch - europaweite Fahndung

Die Spur des Schotten Liam Colgan verliert sich im Hamburger Stadtteil St. Pauli

Auf der Reeperbahn verschwunden

Leiche am Elbufer ist nicht der verschollene Schotte - heiße Spur fehlt weiter

Diebin

Bad Bentheim

Seniorin beklaut – Polizei sucht nach mutmaßlicher Taschendiebin

USA

Straftäter stellt sich nach Facebookwette mit der Polizei - und bringt Donuts mit

Mutmaßlicher Kindesmissbrauch: Nach Hinweisen von Bürgern haben die Ermittler einen 24-Jährigen festgenommen

Niedersachsen

Festnahme wegen Missbrauchs nach wenigen Stunden - Chronik einer außergewöhnlichen Fahndung

Öffentliche Fahndung wegen sexuellen Kindesmissbrauchs erfolgreich beendet

Erfolg nach Öffentlichkeitsfahndung

Missbrauchsopfer identifiziert - mutmaßlicher Kinderschänder festgenommen

Zwei gleichgeschlechtliche Brautpaare als Tortenfiguren
+++ Ticker +++

News des Tages

Herzlichen Glückwunsch! Erste gleichgeschlechtliche Paare heiraten

Nach dem Motorsägen-Angriff in Schaffhausen nahm die Polizei Franz W. (50) fest
+++ Ticker +++

News des Tages

Wo die Polizei den mutmaßlichen Motorsägen-Angreifer von Schaffhausen fasste

Die früheren Manager und Entwickler von VW sind in den USA angeklagt (Symbolbild)

Medienberichte

Weltweite Fahndung nach ehemaligen VW-Managern

Mit einem Trick erschleicht er sich das Vertrauen seiner Opfer, dann schlägt er zu: Dieb Raphael Kortmann

Couchsurfing-Ganove

Lassen Sie diesen Mann lieber nicht bei sich übernachten

Das BKA fasst einen mutmaßlichen Pädophilen nach öffentlicher Fahndung

Schwerer Kindesmissbrauch

BKA fasst Pädophilen nach öffentlicher Fahndung

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.