HOME
Tanken im Sommer

Autofahrer aufgepasst

Tanken bei Hitze: Das sollten Sie an der Zapfsäule unbedingt beachten

Sonnenbrand, Hitzschlag und Kreislaufprobleme – im Hochsommer muss man aufpassen. Doch wusste Sie, dass man besonders beim Tanken einen Hinweis beherzigen sollte.

Life Hacks: So bauen Sie eine Klima-Anlage selber

Sommer-"Life Hacks"

So bauen Sie Ihre eigene Klima-Anlage

Eine Frau cremt sich am Strand ein

Sonnengestresste Haut

After-Sun-Lotionen im Check: Wirklich sinnvoll oder einfach nur Geldmacherei?

Micky Beisenherz über den Sommer

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Noch mehr Sonne! Noch mehr Feeling! 111 mal Hochsommer

Wassersprenger in Berlin

Hochsommer kommt

Und nun zum Wetter: Im Norden scheint die Sonne einfach weiter. Immer weiter

Pflaumenkuchen

Der schmeckt besser als der von Oma

Hitzewelle in den USA

Arizona: Hier schmelzen sogar Mülltonnen in der Sonne

VIEW Fotocommunity: Sommerfoto 2016

Sehnsucht nach dem nächsten Sommer

Füße hängen aus einem Strandkorb - der Sommer gibt ein längeres Gastspiel

Azorenhoch bringt Hitze

Der Sommer kommt, um zu bleiben

Saharahitze im Anmarsch: Das Wetter wird sommerlich

Affenhitze im Anmarsch

"Ab Dienstag stellt sich der Hochsommer ein"

Wie wird eigentlich Eis hergestellt?

Infografik: Sehen und Verstehen

Wie wird eigentlich Eis hergestellt?

Badespaß bei sommerlichen Temperaturen

Wetter

Kurze Abkühlung - dann wird´s wieder heiß

Einfach mal die Füße aus dem Autofenster halten, wenn es zu warm wird.

Sommerliche Temperaturen

Diese Tricks sollten Autofahrer bei Hitze kennen

Unwetter beim Melt-Festival: Besucher halten ihren Pavillon fest

Kein Sommer im Norden

Kurze Wetterberuhigung nach heftigen Gewittern

Verzweigt wie eine Wurzel schlägt ein Blitz über dem Hafen von Rostock ein

Bilanz des Hitze-Wochenendes

Massenschlägerei im Freibad, Unwetter, Megastaus

Einzelne Berufsgruppen wie bspw. Glasbläser sind im Berufsalltag am Arbeitsplatz besonders hohen Temperaturen ausgesetzt

Arbeiten bei Hitze

Für diese Jobs ist Hitze Grundvoraussetzung

Der Sommer in Bildern

Yippie, wir lieben die Hitze!

Und plötzlich ist es Herbst.

Sommer fast vorbei

Warum uns das Herbstwetter so müde macht

Touristen in Berlin schützen sich mit einem Schirm vor der Sonne

Wetter am Wochenende

Tief "Susanne" vermiest den Hochsommer im Südwesten

Wetter in Deutschland

Die nächste Hitzewelle steht bevor

Sommerwetter

Es wird noch wärmer

Gewitter über Deutschland

Drei Frauen sterben durch Blitzschlag

Weihnachtsbräuche Lateinamerika

Feiern mit viel Fleisch und Feuerwerk

Von Till Bartels

Motorola

Trübsal im Razr-Land

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(