HOME

Weitere Haftstrafe für Trumps Ex-Wahlkampfmanager

Washington - Ein Gericht in der US-Hauptstadt Washington hat den früheren Wahlkampfmanager von Präsident Donald Trump, Paul Manafort, zu zusätzlich dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Das berichten mehrere Medien. Das Urteil sieht demnach weitere 43 Monate Haft für Manafort vor - zusätzlich zu einem anderen Strafmaß aus der vergangenen Woche in Höhe von 47 Monaten. Er muss damit insgesamt für siebeneinhalb Jahre ins Gefängnis. Die Vorwürfe standen im Zusammenhang mit Manaforts Lobbyarbeit für pro-russische Politiker in der Ukraine.

Paul Manafort

Urteil gegen Paul Manafort

Weitere dreieinhalb Haft für Trumps Ex-Wahlkampfmanager

Zweites Urteil gegen Manafort wird verkündet

US-Präsident Trump vor seinem Abflug nach Alabama

Trump: Fall Manafort widerlegt Vorwürfe der Zusammenarbeit mit Russland

Trumps Ex-Wahlkampfchef

Wegen Finanzvergehen: Paul Manafort muss fast vier Jahre in Haft

Paul Manafort

Schuldig gesprochen

Hohe Haftstrafe für Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort

Paul Manafort (r.) war 2016 einige Monate der Wahlkampfmanager von Donald Trump

Paul Manafort

Donald Trumps Ex-Berater muss ins Gefängnis

US-Ermittler werfen Donald Trumps Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort Lügen vor

Steuer- und Bankenbetrug

Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort zu knapp vier Jahren Haft verurteilt

Hohe Haftstrafe für Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort

Paul Manafort

Russland-Affäre

Trumps ehemaliger Wahlkampfchef unter Beschuss: Richter bezichtigen Manafort der Lüge

Paul Manafort

Richterin: Manafort belog FBI und verstieß gegen Kooperationsvereinbarung

Mirage 2000D
+++ Ticker +++

News des Tages

Kampfflugzeug verschwindet vom Radar - erste Trümmerteile gefunden

Trump und sein Ex-Wahlkampfmanager Manafort

Trump vs. Mueller Teil 3

Details nur tröpfchenweise: Wie der bevorstehende Russland-Report Trump nervös macht

Von Niels Kruse
US-Ermittler werfen Donald Trumps Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort Lügen vor

Russland-Untersuchungen

US-Ermittler werfen Trumps Ex-Wahlkampfchef Manafort Lügen vor

Paul Manafort

US-Ermittler werfen Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort Lügen vor

Zwei Vertraute von Donald Trump bringen mit ihren eigenen juristischen Problemen den US-Präsidenten in Schwierigkeiten
Presseschau

Donald Trumps "schwarzer Dienstag"

"Mieterwechsel im Weißen Haus steht nicht bevor"

Trump und sein ehemaliger Wahlkampfmanager Manafort

Cohen-Manafort-Fälle

"Fox News" schweigt Trump-Affäre tot – so giftig reagieren die Twitter-User

US-Präsident Donald Trump
Analyse

Brisante Aussagen vor Gericht

Kann Donald Trump seinen "schwarzen Dienstag" politisch überleben?

Nach den Fällen Michael Cohen und Paul Manafort: Donald Trump wiegelt ab

US-Präsident unter Druck

Wird es nun eng für Trump? Was die Fälle Cohen und Manafort für die Präsidentschaft bedeuten

Trumps Ex-Anwalt Michael Cohen in New York

Trumps Ex-Anwalt Cohen belastet US-Präsidenten

Michael Cohen belastet Donald Trump schwer
Pressestimmen

Schuldspruch gegen Cohen und Manafort

"Noch ist Trump kugelsicher, aber irgendwann werden die Projektile ihr Ziel finden"

Donald Trump gerät durch Verfahren gegen Michael Cohen und Paul Manafort weiter unter Druck

Cohen-Manafort-Fälle

"Wenn es ein Verbrechen von Cohen ist, warum sollte es kein Verbrechen von Trump sein?"

US-Präsident Donald Trump (M.), sein früherer Anwalt Michael Cohen (l.) und Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort

Gerichstverfahren

Trump-Vertraute Cohen und Manafort schuldig - US-Präsident schwer belastet

Paul Manafort im Juni bei seiner Ankunft vor Gericht

Trumps Ex-Wahlkampfmanager Manafort wegen Betrugs schuldig gesprochen