HOME
Great Barrier Reef

Kreuzung soll Hitze vertragen

Gegen Bleiche: Labor-Korallen für das Great Barrier Reef

Canberra - Rettungsversuch für das weltgrößte Korallenriff vor Australiens Ostküste: Wissenschaftler haben am Great Barrier Reef erste im Labor herangezüchtete Korallen eingesetzt, wie das staatliche Forschungsinstitut für Meereswissenschaften AIMS mitteilte.

Auf dem linken Foto posiert eine blonde Frau vor der Christisstatue. Rechts stehen viele Leute davor und posieren einzeln.

Social Media

Urlaubsfotos ganz ohne Filter: Neun beliebte Reiseziele im "Instagram vs. Realität"-Vergleich

Klimawandel - Mosaikschwanzratte

Klimawandel

Diese Tierart ist bereits ausgestorben - wegen des veränderten Klimas

Great Barrier Reef: Hai vor Fischerboot (Symbolbild)

Great Barrier Reef

Fischer zieht Hai ins Boot und verliert beinahe seinen Arm

Ein Luftaufnahme zeigt das sogenannte Herzriff des Great Barrier Reefs vor Australien

Korallenbleiche

So schlimm steht es um das Great Barrier Reef

Säbelzahnschleimfische

Angreifer werden gelähmt

Fisch spritzt heroinartiges Gift - Hoffnung auf neue Schmerzmittel

Ein Forscher dokumentiert die fortschreitende Korallenbleiche am Great Barrier Reef

Folgen des Kimawandels

Korallen am Great Barrier Reef bereits in großen Teilen tot

Norwegischer Zuchtlachs

WWF-Studie

Millionen Menschen können sich 2050 keinen Fisch mehr leisten

Das Great Barrier Reef vor Australien ist durch die schlimmste registrierte Korallenbleiche massiv bedroht

Nach größter Korallenbleiche

Ist das Great Barrier Reef noch zu retten?

2013 haben Hacker persönliche Daten von mehr als einer Milliarde Yahoo-Nutzern gestohlen
+++ Ticker +++

News des Tages

Yahoo gibt Hackerangriff auf eine Milliarde Nutzerkonten zu

Ein Silberspitzenhai: 69.000 Euro benötigt der WWF, um eine Fischereilizenz zu kaufen

WWF in Australien

Umweltschützer kaufen Fischereilizenz - um 10.000 Haie zu retten

Lady Elliot Island

Wo das Great Barrier Reef beginnt

Von Till Bartels
Der Klimawandel setzt die Korallen am Great Barrier Reef unter permanenten Stress

Das große Korallensterben

Überlebt das Great Barrier Reef dieses Jahrhundert?

Ungewöhnlich starke Korallenbleiche am Great Barrier Reef: Meeresbiologen sind alarmiert

Nahende Umweltkatastrophe

Schlimmste Korallenbleiche aller Zeiten bedroht Great Barrier Reef

Ein Juwelen-Zackenbarsch schwimmt an einem Korallenriff der Great Barrier Riffs vor der Küste Australiens vorbei. Doch die Idylle trügt, das größte Korallenriff der Welt ist bedroht.

Great Barrier Reef bedroht

Umstrittene Riesen-Kohlemine in Australien darf gebaut werden

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(